• IT-Karriere:
  • Services:

'Sam & Max'-Erfinder wütend über Lucas Arts

Mitteilung von Steve Purcell

Die Ankündigung von Lucas Arts, das mit Spannung erwartete Adventure Sam & Max 2 nicht zu veröffentlichen, sorgt für harsche Kritik unter Spielern und Entwicklern. In einer E-Mail hat sich nun auch Sam-&-Max-Erfinder Steve Purcell geäußert - und sein Unverständnis gegenüber dem Vorgehen von Lucas Arts publik gemacht.

Artikel veröffentlicht am ,

"Die plötzliche Entscheidung von Lucas Arts, die Produktion von Sam & Max zu stoppen, ist unerklärlich. Die Entwicklung lag im Zeitplan, und das Spiel schien großartig zu werden", so Steve Purcell in einer E-Mail gegenüber dem Online-Magazin Mixnmojo.com.

Stellenmarkt
  1. NIHON KOHDEN EUROPE GmbH, Rosbach
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Sam & Max 2
Sam & Max 2
Die von einigen Seiten geäußerten Vermutungen, Lucas Arts habe die Produktion buchstäblich in letzter Minute angehalten, da die Produktqualität nicht stimme, kann Purcell nicht unterstützen - das neue Sam & Max sei vielmehr hinsichtlich der Story, des Gameplays und der Animationen hervorragend gewesen.

Offiziell hatte man bei Lucas Arts den Entwicklungsstopp damit begründet, dass man derzeit keinen Markt für PC-Adventures sähe - trotz all der Erfolge, die andere Hersteller in diesem Genre in letzter Zeit erzielen konnten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis
  2. 159,90€ + Versand (Bestpreis)
  3. 49,99€ + Versand (Bestpreis)
  4. (aktuell u. a. Corsair Gaming Sabre Maus für 24,99€, Apacer AS340 120 GB SSD für 18,29€)

Dave 31. Mär 2004

Schön wär's, aber es ist ja nicht das erste Adventure, dass LA in letzter Zeit plötzlich...

Marc Wessels 20. Mär 2004

Einspruch!! MI 4 war genial in die vorangegangene Story aus den ersten drei Teilen...

Savant 10. Mär 2004

Hallo, all denen, denen es auf den Keks geht, das Lucas-Arts kurz vor dem Start das...

Savant 10. Mär 2004

Zugegeben, die Übersetzungen auf der Seite der Petition sind mehr als dürftig. Aber ich...


Folgen Sie uns
       


Brett Butterfield von Adobe zeigt KI-Bildersuche per Sprache (englisch)

Der Befehl: "Mehr Kaffee!" zeigt tatsächlich mehr Kaffee.

Brett Butterfield von Adobe zeigt KI-Bildersuche per Sprache (englisch) Video aufrufen
Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Concept One ausprobiert Oneplus lässt die Kameras verschwinden
  3. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

    •  /