Abo
  • Services:

NEC-Mitsubishi: 20-Zoll-LCD mit 1.600 x 1.200 Pixeln

NEC MultiSync LCD2060NX mit 25 ms Reaktionszeit

NEC-Mitsubishi zeigt auf der CeBIT 2004 mit dem NEC MultiSync LCD2060NX ein neues 20-Zoll-Display und bietet damit zwei Modelle in dieser Zollgröße an. Anders als der NEC MultiSync LCD2080UX+ richtet sich der neue NEC MultiSync LCD2060NX an preisbewusste Anwender. Das Gerät verfügt aber dennoch sowohl über eine analoge (VGA) als auch eine digitale (DVI-D) Schnittstelle.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Display mit einem schmalen silberfarbenen Rahmen von 17,5 mm Breite kann in der Höhe um 70 mm verstellt werden. Zudem kann der NEC MultiSync LCD2060NX auch geneigt und seitlich gedreht werden. Obwohl das Gerät Frontknöpfe zur Bedienung beinhaltet, können sämtliche Monitoreinstellungen alternativ auch über die Windows-NaViSet-Software per Maus und Tastatur eingestellt werden.

Stellenmarkt
  1. Regiocom GmbH, Magdeburg
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Köln

Die Einblickwinkel liegen bei jeweils 170 Grad horizontal und vertikal bei einem typischen Kontrastverhältnis von 10:1. Die Reaktionszeit beträgt den Angaben des Herstellers zufolge 25 ms (10 ms von hell nach dunkel, 15 ms von dunkel nach hell), bei einer Lichtstärke von 250 Candela pro Quadratmeter und einem Kontrastverhältnis von 600:1. Der Strombedarf liegt bei etwa 54 Watt im Betrieb und weniger als zwei Watt im Stand-by-Modus.

NEC MultiSync LCD2060NX
NEC MultiSync LCD2060NX

Im Lieferumfang eingeschlossen sind ein Netzkabel, ein VGA-Signalkabel, ein Handbuch sowie eine CD-ROM mit den entsprechenden Treibern. Die NEC-Mitsubishi Electronics Display Europe gewährt auf den NEC MultiSync LCD2060NX eine Garantie von drei Jahren, inkl. Hintergrundbeleuchtung und kostenlosem Vor-Ort-Austauschservice innerhalb der EU, der Schweiz, Norwegen und Liechtenstein.

Der NEC MultiSync LCD2060NX soll ab April 2004 im Handel verfügbar sein. Ein Preis liegt noch nicht vor.

Der Golem.de-Display-Preisvergleich mit Angaben zu Preisen, Preisentwicklung und Verfügbarkeiten findet sich - ebenso wie die anderen Produktkategorien - unter markt.golem.de.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 16,99€
  3. 1,29€
  4. (-57%) 12,99€

larsch 28. Mär 2005

Moin, moin Ich hab ma ne grundlgende Frage:Was bringt SLI??? Das bringt doch nur...

dsf 09. Mär 2004

ms angaben sind schall und rauch... entscheidend ist das panel... s-ips ist mit 25ms...

:-) 09. Mär 2004

Zwei 17 Zöller hochkannt, bringen doppelte Fläche zum doppelten Preis. Ein 20 Zöller...

:-) 09. Mär 2004

Solange die Programme sich dieser Auflösung anpassen (und eine DIN A4 Seite auch auf dem...

Andreas M... 08. Mär 2004

Bei einer Auflösung von 1600x1200 sind noch mehr Pixelfehler erlaubt als bei 1280x1024...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Gemini PDA im Test: 2004 ist nicht 2018
Gemini PDA im Test
2004 ist nicht 2018

Knapp über ein Jahr nach der erfolgreichen Finanzierung hat das Startup Planet Computers mit der Auslieferung seines Gemini PDA begonnen. Die Tastatur ist gewöhnungsbedürftig, längere Texte lassen sich aber mit Geduld durchaus damit tippen. Die Frage ist: Brauchen wir heute noch einen PDA?
Ein Test von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. Atom Wasserfestes Mini-Smartphone binnen einer Minute finanziert
  2. Librem 5 Freies Linux-Smartphone wird größer und kantig
  3. Smartphone-Verkäufe Xiaomi erobert Platz vier hinter Huawei, Apple und Samsung

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
  2. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  3. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

    •  /