• IT-Karriere:
  • Services:

SyncMaster 193P: 19-Zöller mit Display-Umklappfunktion

Nur noch Software-Einstellmöglichkeit

Der neue 19-Zoll-TFT von Samsung verzichtet komplett auf Kontrollknöpfe am Gehäuse - dadurch wirkt das weiß-silberfarbene Alu-Gehäuse mit nur 22 Zentimetern Tiefe sehr aufgeräumt. Der SyncMaster 193P wird vollständig per Windows-Software eingestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Display hat eine Auflösung von 1.280 x 1.024 bei einem sehr hohen Kontrastwert von 800:1. Der Betrachtungswinkel des PVA-Panels (patterned multiple domains vertical allignment) liegt bei 178 Grad in beide Hauptrichtungen. Die Helligkeit liegt bei 250 Candela pro Quadratmeter und die Reaktionszeit bei 20 Millisekunden.

Stellenmarkt
  1. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München, Regensburg
  2. ERGO Group AG, Düsseldorf

Als Eingänge steht je ein analoger und digitaler Anschluss zur Verfügung. Durch den Standfuß lässt sich der Monitor in beinahe jede erdenkliche Lage drehen und legen. Durch die Pivot-Funktion kann der Benutzer je nach Anwendung sogar auswählen, ob er den Monitor quer oder hochkant ausrichten möche.

Samsung SyncMaster 193P
Samsung SyncMaster 193P

Der Neigungswinkel kann zwischen -5 Grad und 135 Grad verschoben werden. Der Betrachter kann den Bildschirm nach beiden Seiten um 175 Grad schwenken. Benötigt man viel Platz auf dem Schreibtisch, kann man den Bildschirm auch zusammenklappen. Mit Fuß misst das 7,1 Kilogramm schwere Gerät 423 x 412,7 x 236,2 mm.

Funktionsprinzip Standfuß
Funktionsprinzip Standfuß

Die Software-Farb-Kalibrierungsfunktion nennt Samsung MagicTune, die es dem Anwender erlaubt, die Farben am Bildschirm mit den echten Farben abzustimmen. Für die schnelle Einstellung von Helligkeit und Brillanz sorgt die von Samsung getaufte "Magic-Bright"-Software, mit der der Benutzer das Display je nach Anwendungszweck (Text, Grafik, Entertainment) in mehreren Stufen auf seine Bedürfnisse abstimmen kann.

Der Strombedarf liegt bei 40 Watt und im Stand-by bei unter 2 Watt. Der SM 193P wird über den Computer an- und ausgeschaltet.

Der SyncMaster 193P soll ab dem Ende des ersten Quartals 2004 erhältlich sein und und wird mit externem Netzteil, Signalkabel, Handbuch sowie Treiber-CD ausgeliefert. Auch Wandhalterung und Schrauben sind im Lieferumgang enthalten. Samsung bietet drei Jahre Garantie inklusive drei Jahren Vor-Ort-Austauschservice und Leihgerät. Der Marktpreis liegt bei ungefähr 900,- Euro, im Handel ist das Gerät bereits gelistet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Samsung Portable SSD T5 für 149€ und TP-Link M7350 für 59,99€ inkl...
  2. (heute u. a. Acer H6535i FHD-Beamer für 449€ statt 568,98€ im Vergleich, Lenovo Smart Display...
  3. (aktuell u. a.Corsair M65 RGB Elite als neuwertiger Outlet-Artikel für 29,99€ + Versand)
  4. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)

CS 18. Jan 2005

es gibt ein projekt zur bedienung von monitoren per software, unter linux unter: http...

Ytak 18. Mai 2004

Habe den Samsung 193P (19") hier - Suuuper Display, eines der wenigen die ein Spielen...

st 28. Mär 2004

hallo, ich zitiere hier einen Artikel aus einem anderen thread: Samsungs LCD...

root 14. Mär 2004

solaris? -> sun-monitor aix? -> ibm-monitor irix? -> sgi-monitor UX? -> hp-monitor...

Muad'dib 08. Mär 2004

Liebe Samsung Leider werde ich diesen Monitor unter alternativen Betirebssystemen nicht...


Folgen Sie uns
       


Halo (2001) - Golem retro_

2001 feierte der Master Chief im Klassiker Halo: Kampf um die Zukunft sein Debüt. Wir blicken zurück und merken, wie groß der Einfluss des Spiels wirklich ist.

Halo (2001) - Golem retro_ Video aufrufen
Starsky Robotics: Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist
Starsky Robotics
Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist

Der Gründer eines Startups für selbstfahrende Lkw hält die Technik noch lange nicht für praxistauglich.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

Arduino: Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel
Arduino
Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

Eine Visitenkarte aus Papier ist langweilig! Der Elektroniker Patrick Schlegel hat eine Platine als Karte - mit kreativen Funktionen.
Von Moritz Tremmel

  1. Thinktiny Mini-Spielekonsole sieht aus wie winziges Thinkpad

    •  /