Kostenlose Ausdruckmöglichkeit auf der CeBIT 2004

ThinPrint stellt neun Standorte für den Ausdruck beliebiger Dokumente bereit

ThinPrint bietet auf der CeBIT 2004 allen Besuchern einen kostenlosen Ausdruck-Service von beliebigen Endgeräten an. So können an neun auf dem Messegelände verteilten Drucksäulen etwaige Dateien zu Papier gebracht werden, wobei eine Station davon ausschließlich für Journalisten bereitsteht. Dateien gelangen über ein Web-Interface oder per E-Mail an die Druckstationen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Anbieter des kostenlosen Dienstes verspricht, dass auf den Endgeräten keinerlei Treiber oder sonstige Software für einen Ausdruck installiert werden müssen. Das gewünschte Dokument wird dazu entweder über ein Web-Interface auf den bereitgestellten Public Printing Server geladen oder per E-Mail an diesen weitergeleitet. Für die Abholung des Ausdrucks erhält man einen Access-Code, damit unberechtigte Personen nicht an die Dokumente gelangen.

Stellenmarkt
  1. Informatiker/in (FH-Diplom / Bachelor / Fachinformatiker/in [m/w/d])
    Zentrum Bayern Familie und Soziales Dienststelle Zentrale Personalmanagement, Bayreuth
  2. Fachinformatiker (m/w/d) IT Support
    Bank of America/Military Banking Overseas Division, Mainz-Kastel
Detailsuche

Durch die Datenannahme per Web-Interface oder E-Mail lassen sich Ausdrucke über diverse Endgeräte abwickeln, sofern diese einen E-Mail-Client oder einen Web-Browser besitzen. So bringt man Dokumente über ein Notebook, einen PDA, ein Smartphone oder auch ein E-Mail-taugliches Handy zu Papier. Mit dem Dienst will ThinPrint die Arbeitsweise der eigenen Produktfamilie aus dem Bereich Public Printing demonstrieren.

Insgesamt sollen die von ThinPrint bereitgestellten orangefarbigen Drucksäulen an acht Stellen auf dem Messegelände bei verschiedenen Ausstellern zu finden sein.

Bei Avnet Applied Computing in Halle 1 auf dem 
Dachpavillon Block 54, die um eine Anmeldung bitten,
bei Brother International in Halle 1 am Stand 2B2,
bei Konica in Halle 1 am Stand 3M16,
bei ADN in Halle 3 am Stand A07,
bei Citrix in Halle 3 am Stand A25,
bei ThinPrint in Halle 3 am Stand C31,
bei LWP in Halle 3 am Stand A49
sowie bei Planet Reseller in Halle 25 am Stand d40.
Zudem steht im Pressecentrum der CeBIT 2004 eine Ausdruckmöglichkeit bereit, die jedoch ausschließlich Journalisten zur Verfügung steht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  3. Staatliche Hacker: Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab
    Staatliche Hacker
    Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab

    Das B-Netz der Deutschen Bundespost wurde spätestens seit 1975 von der DDR-Staatssicherheit abgehört.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Odyssey G7 499€ • Alternate (u. a. Thermaltake Level 20 RS ARGB 99,90€) • Samsung 980 1 TB 83€ • Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 229€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • AeroCool Cylon 4 ARGB 25,89€ [Werbung]
    •  /