Abo
  • Services:
Anzeige

Sigma beginnt Objektiventwicklung für "Four Thirds System"

Weitwinkel- und Telezoom angekündigt

Der Objektiv- und Kamerahersteller Sigma, der erst seit kurzem dem "Four Thirds System"-Konsortium angehört, hat nun erste Objektive für den herstellerübergreifenden Digitalspiegelreflexkamera-Standard angekündigt.

Zunächst sollen ein Zoom mit einer Brennweite von 18 bis 50 mm bei f3.5 bis 5.6 und ein Zoom mit einer Brennweite von 55 bis 200 mm bei f4 bis 5.6 auf den Markt kommen. Wann dies genau geschehen soll und wie der Preis aussehen wird, teilte Sigma noch nicht mit.

Bis zur Gründung von Four Thirds gab es keinen einheitlichen Standard für digitale Spiegelreflexkamera-Systeme, d.h. Gehäuse und Objektive unterschiedlicher Hersteller sind in aller Regel nicht zueinander kompatibel. Der Grund hierfür ist, dass die entsprechenden Anbieter bislang nur Lösungen offerieren, die auf ihren 35-mm- oder APS-SLR-Systemen basieren. Um diese Optiken auch für digitale Kameras nutzen zu können, wurden größere Bildsensoren zum Einsatz gebracht. Doch selbst damit lässt sich nicht ihr volles Potenzial ausschöpfen.

Anzeige

Denn anders als beim Film muss das einfallende Licht bei einem elektronischen Bildwandler in einem möglichst großen Einfallswinkel auf dessen Oberfläche treffen. Ist der Winkel zu klein, trifft auf die an den Rändern befindlichen Sensoren zu wenig Licht, was sich in fehlerhaften Farbwerten äußern kann, besonders bei Weitwinkelaufnahmen. Ein weiterer Nachteil großer Bildsensoren ist, dass voluminösere und schwerere Objektive benötigt werden, um die nur wenige Mikrometer auseinander liegenden Sensoren eines Chips zu treffen.

Das Four Thirds System wurde im September 2002 von Olympus und Kodak aus der Taufe gehoben und auch von Fuji sowie seit neuestem Panasonic, Sanyo und Sigma unterstützt.


eye home zur Startseite
Lyhcee 05. Mär 2004

Medion ;-)

Marco 05. Mär 2004

Meine Ixus hatte direkt nach der Garantiezeit den Geist aufgegeben und die Canon 2 Digis...

Plasma 05. Mär 2004

Und mir fehlt Contax :-) Noch jemand?

pyrdacor 05. Mär 2004

ja, auch Minolta fehlt mir - wobei die ja sowieso noch nicht so richtig auf dem...

jockl 05. Mär 2004

Schade. Weder Canon noch Nikon mit dabei, die eigentlich interessantesten Hersteller...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. European XFEL GmbH, Hamburg
  2. Deutsche Telekom IT GmbH, Darmstadt
  3. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  4. Brüel & Kjær Vibro GmbH, Darmstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 3,99€ Versand
  2. 1.039,00€ + 5,99€ Versand
  3. ab 1.079,79€ im PCGH-Preisvergleich

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Hört sich für mich wie eine riesen Verschwendung an

    GnomeEu | 17:08

  2. Re: An der IT gespart? ;)

    Vaako | 17:07

  3. Re: Also einer der Mitspieler kritisiert den...

    RipClaw | 17:07

  4. Re: Und amazon kann dafür etwas weil....

    NilsKraus | 17:04

  5. Re: Meine Switch-Hoffnung

    Hotohori | 17:04


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel