GeForceFX-5700-Grafikkarte mit Dual-Heatpipe

Gainward liefert "SilentFX PowerPack! Ultra/980 XP Professional" aus

Gainward bringt wieder einmal eines seiner eher untypischen GeForceFX-Grafikkarten-Designs auf den Markt. Neben ihrem Gainward-üblichen Monster-Namen "SilentFX PowerPack! Ultra/980 XP Professional" verfügt die GeForceFX-5700-Grafikkarte über eine passive Kühlung mittels einer "Dual-Heatpipe".

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei kommen je ein großer Aluminium-Kühlkörper für die Rück- und Vorderseite zum Einsatz, die durch zwei 5-mm-Heatpipes verbunden sind und für geräuschlose Kühlung sorgen. Damit belegt die Karte aber auch neben dem AGP-Steckplatz wegen des größeren und schwereren Kühlsystems zusätzlich den benachbarten PCI-Steckplatz.

SilentFX PowerPack! Ultra/980 XP Professional
SilentFX PowerPack! Ultra/980 XP Professional
Stellenmarkt
  1. SAP Entwickler (m/w/d) als Solutionmanager PM/AIN / PDMS
    BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. Datamanager / Datenmanager / Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Biometrie
    Winicker Norimed GmbH Medizinische Forschung, Nürnberg
Detailsuche

Den Grafikchip taktet Gainward mit 425-MHz- und die 256-MByte-Speicher mit 275 MHz (3,6 ns, 550 MHz DDR-Takt). Als Schnittstellen stehen zwei DVI-Ausgänge und je ein Video-Ein- und -Ausgang zur Verfügung. Zwei mitgelieferte DVI-nach-VGA-Adapter runden das Paket ab.

Die Gainward SilentFX PowerPack! Ultra/980 XP Professional hat einen empfohlenen Verkaufspreis von rund 200,- Euro, soll aber im Handel bereits für 180,- Euro ab sofort erhältlich sein, so der Hersteller.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


LinuxUser 24. Nov 2004

Wieso nicht gleich zwei 30"-Apple-TFTs anschließen? Wenn schon, denn schon ...

Trouble2K 09. Jun 2004

Ich müssts ja ham ? Oder fallen die TFT´s bei euch vom LKW ? Mann Mann Mann Und dann auch...

Naqernf 07. Mär 2004

da bin ich gern doppelt kindisch ;)

Angel 07. Mär 2004

1600x1200 is doch was fuer Kinder, mein 23" TFT kann 1920x1200 ;) Das mal 2 waer doch...

Naqernf 06. Mär 2004

na da sind mir meine beiden 21,3"-TFTs lieber... :-)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesservice Telekommunikation  
Die dubiose Adresse in Berlin-Treptow

Angeblich hat das Innenministerium nichts mit dem Bundesservice Telekommunikation zu tun. Doch beide teilen sich offenbar ein Bürogebäude.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Bundesservice Telekommunikation: Die dubiose Adresse in Berlin-Treptow
Artikel
  1. Reddit: IT-Arbeiter automatisiert seinen Job angeblich vollständig
    Reddit
    IT-Arbeiter automatisiert seinen Job angeblich vollständig

    Ein anonymer IT-Spezialist will unbemerkt seinen Job vollständig automatisiert haben. Dem Arbeitgeber sei dies seit einem Jahr nicht aufgefallen.

  2. E-Mail: Outlook-Suche in MacOS 12.1 ist noch immer kaputt
    E-Mail
    Outlook-Suche in MacOS 12.1 ist noch immer kaputt

    Seit Wochen ärgern sich Outlook-User darüber, dass die E-Mail-Suche unter MacOS 12.1 nicht mehr richtig funktioniert. Ein Fix ist in Arbeit.

  3. Spielebranche: Microsoft will Activision Blizzard übernehmen
    Spielebranche
    Microsoft will Activision Blizzard übernehmen

    Diablo und Call of Duty gehören bald zu Microsoft: Der Softwarekonzern will Activision Blizzard für rund 70 Milliarden US-Dollar kaufen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 wohl am 19.01. bestellbar • RTX 3080 12GB bei Mindfactory 1.699€ • Samsung Gaming-Monitore (u.a. G5 32" WQHD 144Hz Curved 299€) • MindStar (u.a. GTX 1660 6GB 499€) • Sony Fernseher & Kopfhörer • Samsung Galaxy A52 128GB 299€ • CyberGhost VPN 1,89€/Monat [Werbung]
    •  /