• IT-Karriere:
  • Services:

Rollercoaster Tycoon 3 angekündigt

Achterbahn-Simulation kommt in neuer Auflage

Atari hat die dritte Sequel der Reihe RollerCoaster Tycoon angekündigt. Das Spiel soll noch 2004 in den Handel kommen. Es wird 3D-Grafiken beinhalten, die es dem Spieler ermöglichen sollen, den Vergnügungspark von allen Seiten und Distanzen zu betrachten.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
RollerCoaster Tycoon 3 wird mit der Coaster Cam auch einen Kameramodus beinhalten, der den Spieler auf die erste Sitzreihe der Achterbahn versetzt und ihn so virtuell an der wilden Fahrt beteiligt. Dazu sollen die Gäste des Vergnügungsparks abwechslungsreicher werden, ein Gruppenverhalten haben und eine verbesserte künstliche Intelligenz mitbringen.

Screenshot #2
Screenshot #2
RollerCoaster Tycoon 3 wird von Frontier Developments in Großbritannien zusammen mit Chris Sawyer, dem Erfinder der RollerCoaster-Tycoon-Reihe, entwickelt. Das Spiel soll nach Herstellerangaben in der Weihnachtssaison 2004/2005 in die Regale kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

mizikater 22. Mai 2005

Hi gibt es die Picknick-Wiese in rct3 wirklich? oder Feuerwehr, Bungee-Jumping stand auf...

mizikater 22. Mai 2005

Hi gibt es die Picknick-Wiese in rct3 wirklich? oder Feuerwehr, Bungee-Jumping stand auf...

juju 30. Dez 2004

ich finds ect toll ich emfels euc w.i.e.n.k.v.

want 29. Sep 2004

Hallo - ich habe mir gestern die Demoversion runtergeladen -ja und wenn nicht noch einige...


Folgen Sie uns
       


    •  /