Abo
  • Services:

SpellForce: Add-On 'The Breath of Winter' angekündigt

Noch kein Release-Termin genannt

Wie zu erwarten war, hat JoWooD jetzt offiziell die Entwicklung einer Erweiterung für den Rollenspiel-Strategie-Mix "Spellforce" angekündigt. Das Add-On "The Breath of Winter" soll dem Spieler etwa 40 Stunden Unterhaltung bieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Spellforce
Spellforce
"Mit dem Add-On, das über 40 Stunden Spielspaß bieten wird, zeigen wir unseren Fans eine weitere Episode unseres neuen RPS Franchises SpellForce und bieten zahlreiche Überraschungen wie etwa ein "Freies Spiel", in dem der Spieler alleine oder kooperativ mit bis zu zwei Mitspielern seinen Avatar Erfahrungspunkte sammeln lassen kann", kommentiert Volker Wertich, Lead Designer von SpellForce. Zudem dürfe man sich über nichtmenschliche Helden freuen, die den Avatar auf seinen Abenteuern begleiten können.

Stellenmarkt
  1. BEKO TECHNOLOGIES GMBH, Neuss
  2. Hogrefe-Verlag GmbH & Co. KG, Göttingen

Weitere Details zur Erweiterung will man erst in den nächsten Wochen bekannt geben, zumindest äußerte man sich aber bereits zur Story: Ein Dämonenprinz aus alter Zeit schmiedet Pläne, die dunklen Götter wieder auf die Welt Eo zurückzuholen. Er erweckt den mächtigen Eisdrachen Aryn und schickt seine brennenden Horden gegen die Völker aus. Wieder wird die Rune gerufen, um sich der Macht von Feuer und Eis entgegenzustellen.

"Spellforce" erschien Ende 2003 und wurde bereits mit dem VUD Gold Award für 100.000 verkaufte Spiele ausgezeichnet. Mehr Informationen zum Spiel gibt es im Golem.de-Spieletest.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 4,99€
  3. 31,99€
  4. 15,49€

Captian Code 06. Mär 2004

Nun ja, ich mach seitdem auch einen Bogen um JoWood-Spiele, weil: Wenn ich Spiele kaufe...

Capt. Kork 04. Mär 2004

Da werden die sich aber ganz dolle ärgern ;-)

TheMax 04. Mär 2004

Die sollen lieber mal eine Version verkaufen die sich auch installieren lässt. Auf...

!Ch 03. Mär 2004

weiß man schon ob es auch eine KI geben wird??? Das ist wirklich bischen doof gewesen...

no_name 03. Mär 2004

Ich fand das ende klassse. Endlich mal kein 0815 Ende, deshalb ist es auch klar, dass es...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

    •  /