Intel bringt Xeon-Prozessor mit 4 MByte L3-Cache

Neuer Server-Prozessor für Multi-Prozessor-Systeme läuft mit 3,0 GHz

Intel bietet seinen Server-Prozessor Xeon-MP für Multi-Prozessor-Systeme in einer neuen Version mit höherer Taktfrequenz und deutlich vergrößertem Level-3-Cache an. Der Prozessor soll so im Vergleich zum bisherigen Xeon-Top-Modell bis zu 25 Prozent mehr Leistung bieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Der neue Xeon MP läuft mit einer Taktfrequenz von 3 GHz und verfügt über einen 4 MByte großen integrierten Level-3-Cache (iL3). Dabei bleibt der Prozessor "Drop-in" kompatibel zu bestehenden Systemen. Ebenfalls neu ins Programm nimmt Intel Xeon-MP-Prozessoren mit 2,7 GHz und 2,2 GHz mit 2 MByte Level-3-Cache auf.

Der Intel-Xeon-Prozessor MP mit 3 GHz und einem 4-MByte-iL3-Cache soll bei Abnahme von 1.000 Stück ab sofort zu einem Listenpreis von jeweils 3.692,- US-Dollar erhältlich sein. Die Chips mit 2,7 bzw. 2,2 GHz sollen 1.980,- US-Dollar bzw. 1.177,- US-Dollar kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Ali Baba 03. Mär 2004

Jups- für den Preis eines Wunder-Xeons würde ich mir zwei Opteronen leisten. Was dann...

/me 03. Mär 2004

Also wer über richtige CAD Anwendungen nachdenkt der hat höchstwahrscheinlich schon die...

JTR 02. Mär 2004

Sobald darauf WinNT Systeme laufen, können wir darüber nachdenken fürs CAD, ansonsten...

Hoschi 02. Mär 2004

Schade das Anandtech nicht ein 8-Way System zum Testen da hatte, da wäre der Unterschied...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Exchange Server von gut versteckter Hintertür betroffen

Sicherheitsforscher haben eine Backdoor gefunden, die zuvor gehackte Exchange-Server seit 15 Monaten zugänglich hält.

Microsoft: Exchange Server von gut versteckter Hintertür betroffen
Artikel
  1. Ayn Loki Zero: Dieses PC-Handheld kostet nur 200 US-Dollar
    Ayn Loki Zero
    Dieses PC-Handheld kostet nur 200 US-Dollar

    Es ist das bisher günstigste Modell in einer Reihe von vielen: Der Loki Zero mit 6-Zoll-Display nutzt einen Athlon-Prozessor mit Vega-Grafik.

  2. Autonomes Fahren: Fahrerlose Taxis treffen sich und blockieren eine Kreuzung
    Autonomes Fahren
    Fahrerlose Taxis treffen sich und blockieren eine Kreuzung

    Fahrerlose Autos haben manchmal ihren eigenen Willen und können einen Stau verursachen.

  3. Action: EA plant Battlefield-7-Kampagne - und provoziert Solospieler
    Action
    EA plant Battlefield-7-Kampagne - und provoziert Solospieler

    Mit einem Tweet bringt EA die Fans von Solokampagnen gegen sich auf, und sucht gleichzeitig einen Designer für das nächste Battlefield.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gigabyte RX 6800 679€ • Samsung SSD 2TB (PS5-komp.) 249,90€ • MindStar (Zotac RTX 3090 1.399€) • Top-Spiele-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 32GB 1.700€ • Nanoleaf günstiger • Alternate (TeamGroup DDR4-3600 16GB 49,99€) Switch OLED günstig wie nie: 333€ [Werbung]
    •  /