Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Version von Corels WordPerfect Office angekündigt

Corel orientiert sich mit WordPerfect Office 12 stark an Microsoft

Zumindest die englischsprachige Version von WordPerfect Office 12 hat Corel für Ende April 2004 angekündigt. Mit der neuen Version soll die Kompatibilität mit Dokumenten aus Microsofts Office-Applikationen deutlich verbessert worden sein, um etwa Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumente bequemer austauschen zu können. Aber auch an anderen Stellen orientiert sich Corels Office-Paket an den Vorgaben von Microsoft, um Wechselwilligen den Umstieg zu erleichtern.

So erhielt WordPerfect Office 12 einen neuen Workspace Manager, womit sich die Bedienoberfläche den eigenen Anforderungen gemäß anpassen lässt. Corel verkündet stolz, dass sich damit das Aussehen und die Tastenkürzel so einstellen lassen, wie es auch in Microsofts Office-Paket der Fall ist. Damit will Corel den Lernaufwand beim Wechsel von Microsofts Office-Paket minimieren. Ferner erhielt die Software spezielle Toolbars, um darüber Office-Dateien in den Microsoft-Formaten einfacher öffnen oder speichern zu können. Aber auch der PDF-Export oder das Speichern als XML-Datei soll nun besonders einfach vonstatten gehen.

Anzeige

Zur Verwaltung von Vorlagen wurde der so genannte "WordPerfect OfficeReady Browser" integriert, worüber sich Vorlagen sortieren und bequem aufrufen lassen, um die Effizienz der Software zu steigern. Über die "WordPerfect Wireless Office Suite" sollen Nutzer über das Handy unterwegs in Kontakt treten können. Das Office-Paket besteht aus der Textverarbeitung WordPerfect 12, der Tabellenkalkulation Quattro Pro 12 sowie der Präsentationssoftware Presentations 12.

Die Windows-Software WordPerfect Office 12 soll in englischer Sprache Ende April 2004 erscheinen und dann für 299,99 US-Dollar angeboten werden. Upgrades gibt es für 149,99 US-Dollar. Auf Nachfrage konnte Corel noch nicht mitteilen, wann und zu welchem Preis die Software auf dem deutschen Markt erscheinen wird.


eye home zur Startseite
asf 12. Mai 2004

stimmt - die steuerzeichen bei wp sind einmalig. das ist der hammer. nur die anderen user...

Rüdiger 31. Mär 2004

Bin seit 1989 wp Nutzer. Die Steuerzeichen bei Wp sind einmalig. Damit kann man Text...

Rüdiger 31. Mär 2004

Bin seit 1989 wp Nutzer. Die Steuerzeichen bei Wp sind einmalig. Damit kann man Text...

:-) 10. Mär 2004

Ich habe nur ein ganz einfaches Schreibprogramm. Damit schreibe ich sogar Briefe an den...

Joe 04. Mär 2004

*LOL* Wer's glaubt... Wegen des guten und offenen archivierbaren XML-Dokumentenformates!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heintz van Landewyck GmbH, Trier
  2. Lidl Digital, Berlin, Leingarten
  3. UCM AG, Rheineck (Schweiz)
  4. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€ + 5,99€ Versand
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  3. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  1. Re: Das Produkt ist tot!

    stschindler | 03:20

  2. Re: Recht von Jameda

    bentol | 02:59

  3. Re: Damit man die Pimmelpickel erkennt ?

    wire-less | 02:57

  4. CPU Temp bei 93°C? Standart bei HP...

    Emoticons | 02:15

  5. Re: Airbus für mich ein NoGo

    masel99 | 02:00


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel