• IT-Karriere:
  • Services:

NV40 - Verspätet sich Nvidias GeForceFX-Nachfolger?

CeBIT-2004-Pressekonferenz abgesagt

Allem Anschein nach hat Nvidia die für die CeBIT 2004 geplante offizielle Vorstellung seines kommenden High-End-Grafikchips NV40 verschieben müssen. Eine für den Messe-Donnerstag geplante Pressekonferenz sagte der Grafikchip-Hersteller überraschend ab.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu den Hintergründen gibt es bisher keine Angaben seitens Nvidia. Dass die ursprünglich für den 18. März 2004 gelistete Pressekonferenz sich um den NV40 drehen sollte, wurde zwar nur vermutet, allerdings verdichteten sich die Anzeichen in den letzten Wochen dafür. Mit der nun abgesagten und auch auf den CeBIT-Presseseiten nicht mehr gelisteten Pressekonferenz wird sich die erwartete große NV40-Vorstellung nun wohl erst einmal verschieben. Vielleicht zeigt Nvidia den NV40 Händlern und Journalisten auf der CeBIT 2004 wenigstens hinter verschlossenen Türen und unter dem Mäntelchen der Verschwiegenheit.

Gerüchte ranken sich bereits seit 2003 um den DirectX-9- und Shader-3.0-fähigen NV40, wurden allerdings erst in den letzten Tagen und Wochen handfester. Gleiches gilt für den NV40-Konkurrenten R420 von ATI, der zwar "nur" die gebräuchlichen Shader 2.0 bietet, aber den Gerüchten zufolge schon fertig sein soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

burzum 24. Mär 2004

Hrm, sonst schwafeln die Leute immer es sei Matrox. Die Bildqualität resultiert auch aus...

ICE-Man 24. Mär 2004

Also das ATI nie eine Konkurrenz für Nvidia war, halte ich echt für das grösste Gerücht...

burzum 19. Mär 2004

Haha, ich hab gestern meine neue Radeon 9800pro eingebaut und wollte Bridge It spielen...

Anxiety 19. Mär 2004

So ein Blödsinn! Nvidia hat genügend andere Standbeine die nicht im Grafikkartensektor...

dong 03. Mär 2004

hehe, CAD mit ner Consumer Grafikkarte .... selten blöd ;) in diesem Sinne /dong


Folgen Sie uns
       


Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test

Der Fire TV Cube ist mehr als ein Fire-TV-Modell. Er kann auf Zuruf gesteuert werden und wir zeigen im Video, wie gut das gelöst ist.

Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test Video aufrufen
HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 baut auf Nahrung, Holz, Stein und Gold
  2. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


      •  /