Abo
  • Services:
Anzeige

HP und Philips: Kopierschutz für digitales Fernsehen

Kunden sollen digitales Fernsehen nur einmal aufzeichnen können

HP und Philips haben jetzt gemeinsam eine neue Kopierschutztechnik vorgestellt, die die Weiterverbreitung von digitalen Fernsehinhalten beschränken soll. Der von den Unternehmen entwickelte Kopierschutz soll es zwar erlauben, Aufnahmen aus dem digitalen Fernsehen anzufertigen, diese sollen dann aber nicht weiter kopiert werden können.

Der Kopierschutz nutzt dazu das von der US-Regulierungsbehörde FCC verabschiedete Broadcast Flag. Dieses soll es Sendern erlauben, ihre Inhalte als kopiergeschützt zu markieren, so dass entsprechend ausgestattete Geräte Kopierschutzmechanismen auf die Inhalte anwenden können. Einen solchen Mechanismus haben HP und Philips jetzt mit der neuen Technik bei der FCC vorgelegt.

Anzeige

Mit Hilfe der Kopierschutztechnik soll auf der einen Seite gewährleistet werden, dass Fernsehzuschauer digitale Inhalte, die mit dem "Broadcast Flag" versehen sind, auf neue DVD-Medien aufzeichnen können, diese aber auf der anderen Seite anschließend nicht beliebig weiterverbreitet werden können.

Die neuen DVD-Medien sollen dabei den DVD-Standards DVD+R, DVD+RW und DVD+R Double Layer entsprechen und so sowohl in künftigen Geräten, die das Broadcast-Flag unterstützen, als auch in herkömmlichen DVD-Playern und Rekordern abspielbar sein. Die von HP und Philips entwickelte Technik soll sich aber auch auf andere Medien-Formate übertragen und erneuern lassen, um Konsumenten eine Langlebigkeit ihrer Aufzeichnungen zu garantieren.


eye home zur Startseite
Bruder Tuck 03. Mär 2004

reg Dich doch nicht auf, hat doch auch was gutes!

Blindside 02. Mär 2004

Ich muss da eher an den Film "Fahrenheit 451" denken. Das Ziel der Unterhaltungsindustrie...

Blindside 02. Mär 2004

Warum ist HDTV ein Segen? (neutral gefragt) Wer einen Beamer hat wird sich bestimmt...

Angel 02. Mär 2004

HDTV ist ein Segen, je frueher es kommt, desto besser! Manche muss man halt zu ihrem...

Wuschl 02. Mär 2004

das mit dem 5 Jahren bringt mich grad auf eine äußerst blöde Kinowerbung...kenn tihr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. Weitmann & Konrad GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  2. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt

  3. Denverton

    Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

  4. JR Maglev

    Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus

  5. Forschung

    HPE-Supercomputer sollen Missionen zum Mars unterstützen

  6. IEEE 802.11ax

    Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN

  7. Alternativer PDF-Reader

    ZDI nötigt Foxit zum Patchen von Sicherheitslücken

  8. Elektro-Cabriolet

    Vision Mercedes-Maybach 6 mit 500 km Reichweite

  9. Eufy Genie

    Ankers Echo-Dot-Konkurrenz kostet 50 Euro

  10. Kaby Lake Refresh

    Intel bringt 15-Watt-Quadcores für Ultrabooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Wieso immer Luxus-/Sportwagen?

    quineloe | 14:22

  2. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    bernd71 | 14:21

  3. Verschwörungstheorie: Kaspersky war ein...

    ve2000 | 14:20

  4. Re: Sieht ja chic aus

    der_wahre_hannes | 14:20

  5. Re: 2022...

    azeu | 14:17


  1. 12:29

  2. 12:01

  3. 11:59

  4. 11:45

  5. 11:31

  6. 10:06

  7. 09:47

  8. 09:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel