• IT-Karriere:
  • Services:

HP und Philips: Kopierschutz für digitales Fernsehen

Kunden sollen digitales Fernsehen nur einmal aufzeichnen können

HP und Philips haben jetzt gemeinsam eine neue Kopierschutztechnik vorgestellt, die die Weiterverbreitung von digitalen Fernsehinhalten beschränken soll. Der von den Unternehmen entwickelte Kopierschutz soll es zwar erlauben, Aufnahmen aus dem digitalen Fernsehen anzufertigen, diese sollen dann aber nicht weiter kopiert werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Kopierschutz nutzt dazu das von der US-Regulierungsbehörde FCC verabschiedete Broadcast Flag. Dieses soll es Sendern erlauben, ihre Inhalte als kopiergeschützt zu markieren, so dass entsprechend ausgestattete Geräte Kopierschutzmechanismen auf die Inhalte anwenden können. Einen solchen Mechanismus haben HP und Philips jetzt mit der neuen Technik bei der FCC vorgelegt.

Stellenmarkt
  1. PM-International AG, Speyer
  2. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden

Mit Hilfe der Kopierschutztechnik soll auf der einen Seite gewährleistet werden, dass Fernsehzuschauer digitale Inhalte, die mit dem "Broadcast Flag" versehen sind, auf neue DVD-Medien aufzeichnen können, diese aber auf der anderen Seite anschließend nicht beliebig weiterverbreitet werden können.

Die neuen DVD-Medien sollen dabei den DVD-Standards DVD+R, DVD+RW und DVD+R Double Layer entsprechen und so sowohl in künftigen Geräten, die das Broadcast-Flag unterstützen, als auch in herkömmlichen DVD-Playern und Rekordern abspielbar sein. Die von HP und Philips entwickelte Technik soll sich aber auch auf andere Medien-Formate übertragen und erneuern lassen, um Konsumenten eine Langlebigkeit ihrer Aufzeichnungen zu garantieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Bruder Tuck 03. Mär 2004

reg Dich doch nicht auf, hat doch auch was gutes!

Blindside 02. Mär 2004

Ich muss da eher an den Film "Fahrenheit 451" denken. Das Ziel der Unterhaltungsindustrie...

Blindside 02. Mär 2004

Warum ist HDTV ein Segen? (neutral gefragt) Wer einen Beamer hat wird sich bestimmt...

Angel 02. Mär 2004

HDTV ist ein Segen, je frueher es kommt, desto besser! Manche muss man halt zu ihrem...

Wuschl 02. Mär 2004

das mit dem 5 Jahren bringt mich grad auf eine äußerst blöde Kinowerbung...kenn tihr...


Folgen Sie uns
       


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Playstation 5: Sony macht das Rennen
    Playstation 5
    Sony macht das Rennen

    Die Playstation 5 liegt preislich zwischen Xbox Series S und Xbox Series X. So schlägt Sony zwei Microsoft-Konsolen mit einer eigenen.
    Ein IMHO von Marc Sauter

    1. Sony Weitere Playstation 5 für Vorbesteller angekündigt
    2. Spielekonsole Playstation 5 ist nicht zu älteren Spielen kompatibel
    3. Hogwarts Legacy Potter-Solo-RPG und Final Fantasy 16 angekündigt

    iPhone, iPad und Co.: Apple bringt iOS 14, iPadOS 14, TVOS 14 und WatchOS 7
    iPhone, iPad und Co.
    Apple bringt iOS 14, iPadOS 14, TVOS 14 und WatchOS 7

    Auch ohne neue iPhones lässt es sich Apple nicht nehmen, seine neue iOS-Version 14 zu veröffentlichen. Auch andere Systeme erhalten Upgrades.

    1. Apple Pay EU will Apple zur Freigabe von NFC-Chip bringen
    2. Apple One Abos der verschiedenen Apple-Dienste im Paket
    3. Corona Apple hat eigenen Mund-Nasen-Schutz entwickelt

      •  /