Abo
  • Services:

Neue Version von Uleads DVD-Authoring-Software FilmBrennerei

FilmBrennerei 2 unterstützt alle DVD-Medientypen

Ulead bringt mit FilmBrennerei 2 eine erweiterte Version der für den Einstieg in das DVD-Authoring gedachten Windows-Software auf den Markt. Die Software wird in zwei Ausbaustufen angeboten, wovon die besser ausgestattete Variante unter anderem Unterstützung für Dolby-Digital AC-3 liefert.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Standard-Version der FilmBrennerei 2 sollen sich Video-Discs durch optimierte Arbeitsabläufe besonders einfach erzeugen lassen. Videodaten lassen sich direkt schneiden, um diese etwa in einzelne Szenen aufzuteilen, Werbung herauszuschneiden oder Szenen wieder zusammenzufügen. Dafür stehen neue, passende Übergangseffekte bereit, die sich auch in den Diashow-Funktionen verwenden lassen. Über eine Titel- und Textfunktion beschriftet man beliebige Bereiche in einem DVD-Projekt.

Stellenmarkt
  1. Walter AG, Tübingen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Wuppertal

In Menüs lassen sich sowohl die Hintergrundbilder als auch die Schaltflächen mit Animationen versehen, wobei eine Vorschau in Echtzeit die Ergebnisse zeigt. Aufgenommenen Videos mit Originalton sowie Diashows kann eine zweite Musiktonspur hinzugefügt werden, wobei sich die Lautstärke beider Tonspuren anpassen lässt. Das für die DVD-Erstellung benutzte Datenmaterial lässt sich bei ausreichendem Speicherplatz mit auf der DVD verewigen, um so gleich ein Backup dieser Daten anzulegen. DVD-kompatible MPEG-2-Videodaten werden ohne weitere Konvertierung auf die DVD gebrannt.

Über die Arbeitsschritte aufnehmen, schneiden, brennen und Label drucken gelangt man nach Herstellerangaben leicht zur eigenen Video-Disc. Mit der Software lassen sich wiederbeschreibbare DVDs nachbearbeiten, nicht kopiergeschützte DVDs kopieren sowie Daten direkt auf DVD brennen. Zudem ermöglicht es die DVD+VR-Funktion, wiederbeschreibbare DVD+RW-Medien etwa aus dem heimischen DVD-Videorekorder zu editieren und mit Menüs zu versehen, um sie anschließend per DVD-Videorekorder oder -Player abzuspielen.

Zusätzlich zu den Funktionen der Standard-Ausführung bietet die Deluxe-Version unter anderem einen Dolby Digital Stereo AC-3 De- und Encoder, der Audiodaten in den Formaten MPEG-, LPCM- oder Dolby Digital Stereo ausgibt. Im DVD-VR-Modus können zusätzlich zu den DVD+RW-Medien auch DVD-RW- und DVD-RAM-Medien editiert und mit Menüs versehen werden. Schließlich gehört Uleads DVD-Player zum Lieferumfang der Deluxe-Variante. Die FilmBrennerei versteht sich mit den wiederbeschreibbaren Formaten DVD-RAM, DVD-RW oder DVD+RW.

Die FilmBrennerei 2 von Ulead soll ab sofort für die Windows-Plattform im Handel sowie als Download-Version erhältlich sein. Während die Standard-Version 39,95 Euro kostet, liegt der Preis für die Deluxe-Ausführung bei 79,95 Euro, die jedoch in der Retail-Verpackung erst Ende April 2004 in den Handel kommen soll. Upgrades auf die Standard-Ausführung kosten 29,95 Euro, Upgrades auf die Deluxe-Version gibt es für 39,95 Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate kaufen
  2. 105,85€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Cue Roboter - Test

Wir hatten Spaß mit dem frechen Cue.

Cue Roboter - Test Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
    SpaceX
    Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

    Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


        •  /