Abo
  • Services:

Tools für eBay-Abwicklungen mit Microsofts Office 2003

Office 2003 sammelt eBay-Daten

Microsoft stellte zusammen mit dem Internet-Auktionshaus eBay Entwickler-Tools vor, um über das Office-Paket 2003 Auktionen bequem verwalten zu können. Dazu wird passende Software entweder in Frontpage oder Excel eingebunden, damit Anwender darin die entsprechenden Daten sammeln können.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Internet-Auktionshaus eBay stellt passende Entwickler-Software zur Verfügung, um damit passende Anwendungen für den Einsatz in Excel 2003 oder Frontpage 2003 zu entwerfen. Diese Anwendungen lassen sich dann von Office-2003-Nutzern dementsprechend einbinden, um das Bieten auf eBay zu vereinfachen.

Stellenmarkt
  1. KWA Betriebs- und Service GmbH, Unterhaching
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

So lässt sich etwa mit Hilfe von Excel 2003 der Ablauf einer aktuellen Auktion verfolgen. Aber auch frühere Bieterrunden werden damit leicht abrufbar, da die entsprechenden Daten in Excel gesammelt werden. Mit Hilfe von Frontpage 2003 und entsprechenden Erweiterungen sollen sich bequem Webseiten mit weiteren Informationen zu eingestellten eBay-Artikeln generieren lassen. Die verschiedenen Werkzeuge verwenden XML-Schnittstellen zum Datenaustausch zwischen der Microsoft-Applikation und den Daten von eBay.

Beispiel-Code samt passenden Werkzeugen soll im Entwicklerbereich von eBay zu finden sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

ausScheisseMach... 29. Jun 2004

zu ebay gibt es keine alternative

OutSourcing... 16. Mär 2004

Ich kaufe auch nicht eine leere Dose Zyklon B von Deutschen und glaube das wurde noch...

www.föse.net 07. Mär 2004

Natürlich gibt es jedemenge Alternativen zu eBay. Wir haben auf unserer Seite weit über...

go 03. Mär 2004

Die Seite ist ein schlechter Scherz, aber keine Alternative!

aus-scheisse... 03. Mär 2004

http://www.aus-scheisse-gold-machen.de


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

    •  /