Einführung von Umlaut-Domains stößt auf großes Interesse

öko.de ist erste .de-Domain mit Umlauten

Bereits am ersten Tag (1. März 2004) der Registrierungsmöglichkeit für Internationalized Domain Names (IDNs), in denen auch Umlaute und Akzente erlaubt sind, herrschte eine rege Nachfrage nach den neuen Domains. Bis 18:00 Uhr gingen etwa 350.000 Registrierungsaufträge bei der DENIC, der Registrierungsstelle für .de-Domains, ein.

Artikel veröffentlicht am ,

Von den am ersten Tag eingegangenen Aufträgen konnten 40.000 Aufträge bearbeitet werden, 15.000 IDN-Domains wurden dabei registriert. Die anderen Aufträge waren Dubletten, bezogen sich also auf zwischenzeitlich bereits registrierte Domains. Zum Vergleich: An normalen Tagen hat es die DENIC nur mit einigen Tausend Registrierungswünschen zu tun.

Stellenmarkt
  1. Architekt für DevOps CI/CD Pipeline am Standort München und Stuttgart (w/m/d)
    Allianz Technology SE, München, Stuttgart
  2. Business Intelligence Developer / Project Lead (w/m/d)
    Europ Assistance Services GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
Detailsuche

Zusammen mit ihren Mitgliedern hatte sich die DENIC in den letzten Wochen auf den Registrierungsstart vorbereitet. Dennoch hatte die Registrierungsstelle zunächst mit technischen Problemen zu kämpfen, die jedoch schnell behoben werden konnten. Es wird damit gerechnet, dass alle Aufträge bis Mitte der Woche bearbeitet sind.

Die erste .de-Domain mit Umlaut ist öko.de. Sie wurde kurz nach dem Startzeitpunkt für die Registrierungen um 10:00 Uhr am 1. März 2004 eingetragen. Auch andere begehrte Domains, wie müller.de, schröder.de, krüger.de oder jäger.de, waren schnell belegt.

Bei der Registrierung wurde strikt nach dem Prioritätsprinzip "first come, first served" verfahren. Neuer Domain-Inhaber wurde also derjenige, dessen Auftrag als erster beim automatischen Registrierungssystem der DENIC eintraf. Ob eine Domain schon registriert ist, kann auf den DENIC-Webseiten über die "Domainabfrage" ermittelt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Deamon 02. Mär 2004

Eigentlich sollte man nun das Inter(national)Net(z) jetzt auch noch in einzelne Netze...

Netzialist 02. Mär 2004

Logischerweise holen sich Webhoster alle Domains, die sie für interessant halten und...

Chris 02. Mär 2004

"Eine rege Nachfrage am ersten Tag", das ist lustig, das sind doch sicher alles Skripte...

Leo 02. Mär 2004

öko.de und schröder.de zeigen nur "keine Inhalte hinterlegt" oder eine Webhostingfirma...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streaming
Amazon zeigt neuen Fire TV Cube

Das neue Spitzenmodell der Fire-TV-Produktfamilie wurde beschleunigt und hat deutlich mehr Anschlüsse als bisher. Zudem wird eine neue Fire-TV-Fernbedienung angeboten.

Streaming: Amazon zeigt neuen Fire TV Cube
Artikel
  1. Berufsschule für die IT-Branche: Leider nicht mal ausreichend
    Berufsschule für die IT-Branche
    Leider nicht mal "ausreichend"

    Lehrmaterial wie aus einem Schüleralbtraum, ein veralteter Rahmenlehrplan und nette Lehrer, denen aber die Praxis fehlt - mein Fazit aus drei Jahren als Berufsschullehrer.
    Ein Erfahrungsbericht von Rene Koch

  2. Tim Cook: Apple will Entwicklung in München weiter ausbauen
    Tim Cook
    Apple will Entwicklung in München weiter ausbauen

    Laut Konzernchef Cook ist der Standort München wegen der Mobilfunktechnik für Apple "sehr, sehr wichtig". Doch da ist noch mehr.

  3. Smarte Lautsprecher: Amazons neue Echo-Lautsprecher haben Sensoren
    Smarte Lautsprecher
    Amazons neue Echo-Lautsprecher haben Sensoren

    Amazon hat zwei neue Echo-Dot-Modelle vorgestellt. Außerdem erhält der Echo Studio Klangverbesserungen und Amazon macht den Echo Show 15 zum Fire TV.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Controller GoW Ragnarök Edition vorbestellbar • Saturn Technik-Booster • Viewsonic Curved 27" FHD 240 Hz günstig wie nie: 179,90€ • MindStar (Gigabyte RTX 3060 Ti 499€, ASRock RX 6800 579€) • AMD Ryzen 7000 jetzt bestellbar • Alternate (KF DDR5-5600 16GB 96,90€) [Werbung]
    •  /