• IT-Karriere:
  • Services:

Schlund: Unternehmens-Flatrate für 24,90 Euro im Monat

Geschwindigkeiten bis 3.000 KBit/s tagsüber ohne Aufpreis

Mit dem neuen Tarif DSL BusinessFLAT bietet der Karlsruher Internet-Provider Schlund + Partner einen Breitband-Internet-Zugang per DSL, der speziell auf die Anforderungen von Unternehmen zugeschnitten ist. Bei einem monatlichen Preis von 24,90 Euro ist die Internet-Nutzung während der üblichen Geschäftszeiten montags bis samstags von 7 bis 19 Uhr bereits inklusive.

Artikel veröffentlicht am ,

Außerhalb der Geschäftszeiten fallen 1,2 Cent je Minute an. Die DSL BusinessFLAT kann in Verbindung mit einem entsprechenden T-DSL-Tarif der Deutschen Telekom ohne Aufpreis mit Downstream-Geschwindigkeiten von bis zu 3.000 KBit/s genutzt werden.

Kunden, die zusammen mit dem Internet-Zugang DSL BusinessFLAT von Schlund + Partner einen T-DSL-Neuanschluss beauftragen, erhalten außerdem den DSL-Router ZyXEL Prestige 650 H-E7 kostenlos dazu.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 53,99€
  2. 2,99€
  3. (-56%) 17,50€

Virus auf... 02. Mär 2004

mein Virenscanner/Firewallprog hat alarm geschlagen als ich diesen Link angeklickt habe...

Edgar Gabriel 02. Mär 2004

höhö :-))

Tester 01. Mär 2004

Es gibt billigere DSL FLAT für 18,99 EUR Anmeldung gibts glaub ich hier: http://ebris.de/?p=6


Folgen Sie uns
       


Golem.de hackt Wi-Fi-Kameras per Deauth

WLAN-Überwachungskameras lassen sich ganz einfach ausknipsen - Golem.de zeigt, wie.

Golem.de hackt Wi-Fi-Kameras per Deauth Video aufrufen
Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

    •  /