Abo
  • Services:
Anzeige

PNY untertaktet GeForceFX 5700 auf 5200er-Niveau

Verto GeForceFX 5700 LE kommt im März 2004

Der Hardware-Hersteller PNY hat eine GeForceFX-5700-Grafikkarte angekündigt, die preislich in den Bereich der leistungsschwächeren GeForceFX-5200-Produkte hineinwildert. Dazu setzt PNY bei der "Verto GeForceFX 5700 LE" allerdings auf deutlich niedrigere Taktraten, als man sie sonst von GeForceFX-5700-Grafikkarten kennt.

Die PNY Verto GeForceFX 5700 LE wird entweder mit 128 MByte und schwachbrüstigem 64-Bit-Speicherbus oder 256-MByte-/128-Bit-Speicherbus ausgeliefert. Der von PNY nur auf 250 MHz getaktete GeForceFX 5700 - üblich sind 425 bzw. 450 MHz bei der normalen Version (Ohne Ultra) - hat zwar den gleichen Takt wie die Chips auf Standard-GeForceFX-5200-Grafikkarten, verfügt aber dafür über die leistungsfähigeren Pixel-Shader ("CineFX-2.0" - vier anstelle von zwei FP-Shader-Operationen/Durchgang). Den Speichertakt nannte PNY nicht.

Anzeige

An Schnittstellen werden je ein VGA-, DVI- und ein Fernseh-Ausgang geboten. Zum Lieferumfang der PNY Verto GeForceFX 5700 LE gehören eine kurze Installationsanleitung, eine Treiber-CD, ein S-Video-Kabel, ein DVI-nach-VGA-Adapter und ein S-Video-nach-RCA-Adapter sowie die Komplettversion des 3D-Spiels Splinter Cell.

Mit einer Speicherausstattung von 128 MByte DDR-SDRAM und 64-Bit-Speicherschnittstelle soll die PNY Verto GeForceFX 5700 LE ab März 2004 zum empfohlenen Verkaufspreis von 119,- Euro angeboten werden. Den Preis für die 256-MByte-/128-Bit-Version nannte PNY noch nicht.


eye home zur Startseite
Qlaus 02. Mär 2004

Hä?

Aas 01. Mär 2004

Eigentlich sagt man ja, Fortschritt sei nicht aufzuhalten, aber das kann man ja hier...

Qlaus 01. Mär 2004

Ist diese Karte passiv gekühlt?

Angel 01. Mär 2004

Also was du da erzaehlst, ist RF bzw. Antennenkabel. FBAS und Composite sind das Gleiche.

des 01. Mär 2004

ja mal was neues. mehr davon. mal was anderes als: günstig = langsam = wenig warm...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HALLESCHE Krankenversicherung a. G., Stuttgart
  2. Stuttgarter Lebensversicherung a.G., Stuttgart
  3. NOSTA Group, Ladbergen
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!) - Immer wieder bestellbar...
  2. 319,99€ für Prime-Kunden

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Stickoxide....

    matok | 19:29

  2. Re: Umweltprämie? Dadurch wirds doch noch schlimmer!

    Allandor | 19:28

  3. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    XxXXXxxXxx | 19:26

  4. Re: werGoogelnKann (kann auch Java -NEIN!

    m1ndgames | 19:26

  5. Re: Schwierigkeit aufgeweicht

    Thunderbird1400 | 19:25


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel