SMC bietet sendestarke WLAN-PCI-Karten

Zwei neue EliteConnect-PCI-WLAN-Karten mit 100 mW Sendeleistung

Auch SMC Networks bietet nun sendestärkere WLAN-Hardware an, die bei Einsatz im Gebäude oder größerer Entfernung eines Access-Points bessere Resultate liefern soll. Sowohl die 54-Mbps-WLAN-PCI-Karte SMC2512W-AG (IEEE 802.11a/b/g) als auch die 11-Mbps-WLAN-PCI-Karte SMC2512W-B (IEEE 802.11b) erreichen mit 100 mW die für anmeldefreie Funk-Technik maximal erlaubte Sendeleistung.

Artikel veröffentlicht am ,

Die beiden neuen WLAN-PCI-Karten aus SMCs EliteConnect-WLAN-Produktfamilie sollen damit etwa mit doppelt so hoher Leistung arbeiten wie herkömmliche WLAN-Adapter. In den USA bietet SMC noch sendestärkere WLAN-Hardware, die es auf 200 mW schafft, aber in Europa nur bei Genehmigung betrieben werden darf. Die höhere Sendeleistung von 100 mW soll die problematische Mehrwegeausbreitung in Gebäuden ausgleichen und damit eine deutlich spürbare Verbesserung der Signalqualität sowie des Datendurchsatzes ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Hamburg, Leipzig, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
  2. Fachinformatiker Systemintegration als IT-Supporter (m/w/d) im User-Helpdesk
    Goldhofer Aktiengesellschaft, Memmingen
Detailsuche

Die Datenübertragung kann bei der SMC2512W-B mit 64- und 128-Bit-WEP verschlüsselt werden. Bei der SMC2512W-AG steht zusätzlich auch eine 152-Bit-WEP-Verschlüsselung zur Verfügung. Beide Karten unterstützen WPA sowie Port-basierte Authentifizierung via RADIUS 802.1x, EAP, LEAP oder PEAP. So sollen nur autorisierte Benutzer Zugang zu einem Netzwerk haben.

Während die 54-Mbps-WLAN-PCI-Karte SMC2512W-AG ab sofort zu einem empfohlenen Endverkaufspreis von 109,- Euro im Fachhandel erhältlich sein soll, folgt die 11-Mbps-Version SMC2512W-B erst ab Ende März zu einem noch nicht genannten Preis auf den deutschen Markt. SMC Networks bietet auf beide Produkte eine Garantie von fünf Jahren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anches 18. Sep 2004

Ihr dürft aber nicht vergessen dass Ihr von einem Handy nicht die ganze Zeit bestrahlt...

Sonic 01. Mär 2004

Ich werde mal bei Ebay nachsehen - wenn man die Dinger aber irgendwo bestellen kann will...

Qlaus 01. Mär 2004

Wieso regen sich immer so viele leute über die Strahlung von WLANs auf, benutzen dann...

Executor17361 01. Mär 2004

is doch egal ob du darfst oder nicht. Darfst dich halt nich erwischen lassen Exe



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kamerasystem
Tesla gibt Ultraschallsensoren und Parkfunktionen auf

Tesla will auf Ultraschallsensoren in seinen Autos zugunsten des Kamerasystems Tesla Vision verzichten und muss vorübergehend Funktionen streichen.

Kamerasystem: Tesla gibt Ultraschallsensoren und Parkfunktionen auf
Artikel
  1. Microsoft: Windows installiert ungefragt Spotify-App
    Microsoft
    Windows installiert ungefragt Spotify-App

    Kunden von Windows 10 und Windows 11 waren überrascht, als eine Spotify-App auf der Taskleiste auftauchte. Die kam wohl mit einem Update.

  2. Top Aufmerksamkeit, kein Papierkram
     
    Top Aufmerksamkeit, kein Papierkram

    Echte Briefe haben bei Empfängern eine hohe Aufmerksamkeit. Deshalb ist Geschäftspost oft noch aus Papier. Zeit, Geld und Aufwand sparen Unternehmen mit dem E-POST MAILER. Mit dem Tool lassen sich Briefe per Mausklick hybrid und nachhaltig versenden.
    Sponsored Post von Deutsche Post

  3. Videoprojektor mit Gestensteuerung: Amazon stellt Videotelefongerät Glow ein
    Videoprojektor mit Gestensteuerung
    Amazon stellt Videotelefongerät Glow ein

    Mit Glow wollte Amazon die Nutzung von Videotelefonaten besonders einfach machen und hat einen Projektor mit Gestensteuerung integriert. Das Konzept ist gescheitert.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Inno3D RTX 3090 Ti 1.999€, MSI B550 Mainboard 118,10€, LG OLED 48" 799€, Samsung QLED TVs 2022 (u. a. 65" 899€, 55" 657€) • Alternate (Acer Gaming-Monitore) • MindStar (G-Skill DDR4-3600 16GB 88€, Intel Core i5 2.90 Ghz 99€) • 3 Spiele für 49€ [Werbung]
    •  /