• IT-Karriere:
  • Services:

Richterin lässt SCO gewähren

Entscheidung über Offenlegung von IBMs Unix-Quellcode steht noch aus

Richterin Brooke C. Wells hat im Rechtsstreit zwischen SCO und IBM der Klageerweiterung von SCO zugestimmt. Über die Anträge von SCO, IBM solle allen Code an seinen Unix-System offen legen, hat die Richterin aber noch nicht entschieden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die aktuelle Entscheidung zu Gunsten von SCO war allerdings zu erwarten, hatte sich doch IBM nicht gegen die Ausweitung der Klage zur Wehr gesetzt. Die derzeit mit Spannung erwartete Entscheidung, ob IBM seinen Unix-Code wie von SCO gefordert offen legen muss und ob die von SCO vorgelegten Beweise den Anträgen von IBM und den Forderungen des Gerichts entsprechen, steht aber noch aus.

Stellenmarkt
  1. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach
  2. Eurowings Aviation GmbH, Köln

In den Streit zwischen SCO und IBM hatte sich zuletzt auch Novell direkt eingemischt und unter Berufung auf seine Verträge mit SCO dem von IBM übernommenen Unternehmen Sequent alle notwendigen Unix-Rechte eingeräumt, um so die Klage von SCO gegen IBM zu entkräften.

Während SCO der Ansicht ist, alleiniger und exklusiver Inhaber aller Unix-Rechte zu sein, beansprucht Novell ein nicht exklusives Recht an Unix für sich. Beide stützen sich dabei auf ein und denselben Kaufvertrag, den beide aber anders auslegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Michael - alt 05. Mär 2004

joe, das war auf dein posting. in meinem verständnis bringst du da sehr viele sachen...

JTR 03. Mär 2004

Ich rate lieber nicht... aber ernster kann ich das Thema leider nicht mehr nehmen. Andere...

JTR 03. Mär 2004

Auch ich habe mich schon auf die Fotos eines Paparazis in Tomorrow Daily gefreut wo man...

r@ mal 03. Mär 2004

ich würde dir gerne helfen, aber bei einer anderen sache.

JTR 03. Mär 2004

Du verkennst die Lage, wie oft wird diese Realsatire in unserem TV erst nächstes Jahr...


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

    •  /