• IT-Karriere:
  • Services:

Dell Inspiron 9100: Notebook mit 3,4-GHz-P4

Mit ATI Mobility Radeon 9700 und DVI-Ausgang

Der Dell Inspiron 9100 ist das neue Desktop-Replacement-Spitzenmodell des Herstellers und wird mit einem auf 3,4 GHz getakteten Intel-Pentium-4 ausgestattet. Dazu kommen eine ATI-Mobility-Radeon-9700-Grafik mit 8fach-AGP und je nach Ausstattung bis zu 128 MByte RAM, ein 15,4-Zoll-Breitbild-Display sowie ein DVI-Ausgang.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Notebook ist mit einem Intel-865PE-Chipsatz ausgerüstet und kann über zwei Speichersteckplätze auf Konfigurationen mit 256 und 512 MByte, 1 GByte oder 2 GByte gebracht werden.

Stellenmarkt
  1. Grünecker Patent- und Rechtsanwälte, München
  2. ADAC Versicherung AG, München

Die Displays gibt es je nach Konfiguration mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Punkten, 1.680 x 1.050 oder 1.280 x 800. Die verfügbaren Primärfestplatten haben Größen von 30, 40, 60 oder 80 GByte. Ein Multifunktionsschacht für DVD-ROM-, ein kombiniertes CD-RW/DVD-, ein DVD+RW-Laufwerk oder zweites Festplattenlaufwerk mit 40 GByte ist an der rechten Gehäuseseite untergebracht.

Hinzu kommen IEEE 1394 (Firewire), ein Infrarotanschluss, ein analoger und ein digitaler Videoausgang, 10/100 Ethernet-LAN, ein 56K/V.92-Modem sowie diverse analoge Audiobuchsen.

Dell ging nach eigenen Worten bei der Entwicklung des Inspiron 9100 davon aus, dass für Kunden besonders leistungsfähiger Notebooks Größe, Gewicht und Akkulaufzeit eher zweitrangig sind. Das Gerät misst dann auch 50,8 x 359 x 274 mm und bringt 4 Kilogramm auf die Waage.

Der mitgelieferte Lithium-Ionen-Akku (96 Wh) mit eingebautem Subwoofer hat nach Herstellerangaben eine Laufzeit von etwa zwei Stunden. Gegen Aufpreis erhalten Anwender diverse Wireless-LAN- und Bluetooth-Optionen.

Das Inspiron 9100 ist ab 1.499,- Euro zu haben. Die Servicelaufzeit muss man, um diesen Preis zu erhalten, auf "1 Jahr europaweiter Abholreparatur Service" einstellen. Für den Preis gibt es einen 2,8 GHz schnellen Intel-Pentium-4-Prozessor, 512 MByte DDR-Dual-Channel-Speicher mit 400 MHz, ein 15,4-Zoll-Breitbild-Display (1.280 x 800 Pixel) und eine ATI-Mobility-Radeon-9700-Grafikkarte mit 64 MByte. Hinzu kommen ein DVD/CDRW-Kombo-Laufwerk, eine 40-GByte-Festplatte, vier USB-2.0-Anschlüsse, ein DVI-, ein S-Video-Out- und ein IEEE-1394-Anschluss. Für den Sound sorgen 2-Wege-Lautsprecher und ein integrierter Mini-Subwoofer. Das Inspirion 9100 wird mit Microsoft Windows XP Home oder gegen Aufpreis mit der Pro-Version ausgeliefert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 409,99€ (Release 26. März)
  2. (u. a. Life is Strange 2 (PC/PS4/Xbox One) für 15,99€, Asus ZenBook 14 Zoll Ryzen 7 16GB 512GB...
  3. 88€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)
  4. 189€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)

Anna C. Band 26. Aug 2005

Hallo, Sascha, kann u.U. ein Dell Insp. 9100 bekommen. Wie laut sind die Ventilatoren...

hendrik 06. Jul 2004

auf dell.de kann man sich das kaufen, hab mir heute eins bestellt, 2,250 euro is happig...

Sascha 15. Apr 2004

Hallo. Habe seit gestern (14.04.2004) ein Inspiron 9100 zu Hause stehen => WOW...

mediatix 31. Mär 2004

Habe das 9100 am 15.3. bestellt. Wohl mit dem 3,2 GHz Prozessor. IMHO sind die Dell...

Arun 28. Mär 2004

Ich wollte mal nach denn Notebook fragen.Wie ich denn den kaufen kan den Dell Indperion...


Folgen Sie uns
       


Librem Mini - Fazit

Der Librem Mini punktet mit guter Linux-Unterstützung, freier Firmware und einem abgesicherten Bootprozess.

Librem Mini - Fazit Video aufrufen
Cyberpunk 2077: So wunderbar kaputt!
Cyberpunk 2077
So wunderbar kaputt!

Auch nach einem Monat mit Cyberpunk 2077 sind uns schlechte Grafik auf der PS4 oder die zahlreichen Bugs egal. Die toll inszenierte Dystopie macht uns nachdenklich und wird über Jahre unerreicht bleiben. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  2. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen
  3. Disney+ Disney muss seinen Katalog aufstocken

Akkuforschung: Keine Superakkus, sondern einfach bessere Kathoden
Akkuforschung
Keine Superakkus, sondern einfach bessere Kathoden

Die großen Herausforderungen der Forschung an Akkus sind mehr Energiedichte und weniger Abhängigkeit von Rohstoffen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. EU-Kommission Tesla kann von EU-Batterieförderung profitieren
  2. Akkuforschung Wie Lithium-Akkus noch mehr Energie speichern sollen
  3. Akkuforschung 2020 In Zukunft gibt es spottbillige Akkus in riesigen Mengen

Samsung QLED 8K Q800T im Test: 8K im Fernseher reicht nicht aus
Samsung QLED 8K Q800T im Test
8K im Fernseher reicht nicht aus

Samsungs Q800T-Fernseher stellt viele Pixel auf einem großen Bildschirm dar. Der relativ preisgünstige Einstieg in 8K hat aber Schwächen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Samsung-Smartwatches EKG und Blutdruckmessung kommt nach Deutschland
  2. Anzeige Angebote der Woche - Galaxy S21, Speichermedien und mehr
  3. Korea Samsung-Chef erneut wegen Korruption verurteilt

    •  /