Abo
  • Services:
Anzeige

Britische Spieleentwickler erhalten staatliche Unterstützung

Großbritannien versucht, auch ausländische Spieleentwickler ins Land zu locken

Laut der Unterhaltungs-Software-Vereinigung ELSPA und der unabhängigen Spieleentwickler-Vereinigung TIGA erhält die britische Computer- und Video-Spieleindustrie ab sofort eine spezielle staatliche Unterstützung. ELSPA-Direktor Roger Bennett und TIGA-CEO Fred Hasson sehen darin eine öffentliche Bestätigung der britischen Spieleindustrie, deren über 20.000 Angestellte jährlich 2 Milliarden Pfund erwirtschaften.

Anzeige

Verantwortlich für die geplanten Förderprogramme ist die Regierungsorganisation "UK Trade & Investment". Gefördert werden sollen speziell kleine und mittelständische, unabhängige Spieleentwickler. Hasson zufolge bestünde die Herausforderung nun darin, sicherzustellen, dass die Industrie die angebotene Unterstützung effizient nutze und das Maximum heraushole.

UK Trade & Investment soll jedoch nicht nur britischen Firmen bei der Erschließung europäischer oder internationaler Märkte - wie China, Japan, Korea und USA - helfen, sondern auch ausländischen Spiele-Software-Firmen eine Expansion nach Großbritannien vereinfachen. Ein Sprecher der Regierungsorganisation erklärte, damit wolle man zeigen, dass Großbritannien nicht nur eine der wichtigsten Quellen interessanter neuer Spiele sei, sondern auch hervorragend als Tor zu den restlichen wichtigen europäischen Märkten dienen könne.

Großbritannien will sich und die geförderten Spieleentwickler auf britischen und internationalen Spielefachmessen und Industrietreffen präsentieren, seine Schützlinge mit Branchengrößen zusammenbringen und mittels eines über Konsulate und Botschaften verteilten Buches ("Britsoft") für die Spiele-Branche werben. Der finanziellen Umfang der Förderung wurde nicht genannt.


eye home zur Startseite
MrBurns 02. Mär 2004

Naja, bei der StarWars Trilogie wurden auch nicht alle Teile auf eimal gedreht. Man kann...

puffy 02. Mär 2004

Nein um solch einen Film zu produzieren muss ein Gesamtkonzept stehen. Und dazu gehört...

puffy 02. Mär 2004

Das BSP ist als Indikator für den Wohlstand einer Volkswirtschaft nur bedingt geeignet...

MrBurns 02. Mär 2004

Ich denk mal, das liegt an der Zensur ähm ich meine Indizierung. Sogar Österreich stellt...

puffy 02. Mär 2004

Die DB ist der größte Steuerverschwender in Deutschland ;-) mehr muss man nicht sagen. Es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Beuth Hochschule für Technik Berlin "University of Applied Sciences", Berlin
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  3. SoftProject GmbH, Ettlingen
  4. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden


Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,49€
  2. 169,99€ bzw. 15€ günstiger bei Newsletter-Anmeldung

Folgen Sie uns
       


  1. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen

  2. Polyphony Digital

    GT Sport bekommt Einzelspielerliga

  3. Smartphone-Tarife

    Congstar wertet Prepaid-Pakete auf

  4. Rauschgifthandel

    BKA nimmt "Top-Verkäufer" aus dem Darknet fest

  5. Toyota

    Roboter T-HR3 meldet sich zum Arbeitseinsatz

  6. FixFifa

    Fans von Fifa 18 drohen mit Boykott

  7. Samsung

    Erste Details zum Galaxy S9

  8. Cyber Monday

    Streiks an drei Amazon-Standorten

  9. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!

  10. Apple

    Teure Lederhülle für iPhone X deckt Mikrofon ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

  1. Re: Generelles Problem

    Private Paula | 12:09

  2. Schöne Wanzen sind das, prima auch zum bestellen...

    egal | 12:08

  3. Clash Royale

    peter.kleibert | 12:06

  4. iPhone X = Experimental

    FreierLukas | 12:06

  5. Re: Empfänger

    AntiiHeld | 12:05


  1. 11:59

  2. 11:51

  3. 11:45

  4. 11:30

  5. 11:02

  6. 10:39

  7. 10:30

  8. 10:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel