X2-Demo fertig - Event für Fans des Weltraum-Spiels geplant

Patch 1.3 für X2 soll folgen, Fehler beseitigen und neue Möglichkeiten bieten

Egosoft hat nun "für Unentschlossene" die spielbare Demo für die bereits im Handel erhältliche Weltraum-Simulation "X2 - Die Bedrohung" veröffentlicht. Bereits überzeugte Fans des Science-Fiction-Spiels laden die deutschen Entwickler hingegen im März 2004 zur zweiten "X-Con"-Veranstaltung ins Ego-Soft-Hauptquartier ein.

Artikel veröffentlicht am ,

X2 - Die Bedrohung
X2 - Die Bedrohung
Die für Besucher kostenlose, aber anmeldepflichtige Egosoft-Veranstaltung X-Con soll am Samstag, dem 13. März 2004, im nordrhein-westfälischen Würselen in der Nähe von Aachen stattfinden. Dazu wurde das halbe Büro umgebaut und Einladungen an Spielezeitschriften verschickt; den Besuchern soll ein umfangreiches Programm geboten werden. Beispielsweise wird Autor Helge Kautz aus seinem neuen Roman "Nopileos" vorlesen und einen Vortrag über die Fiktion des X-Universums abhalten. Der sicherlich interessanteste Teil für kreative X2-Fans dürfte der geplante Einführungskurs zu den neuen Modderpacks sein - mit X2-Mods können eigene Universen, Raumschiffe und Missionen entwickelt werden.

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiterinnen / Sachbearbeiter (w/m/d) - Cyber-Sicherheit in Smart Home und Smart Cities
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  2. Junior SAP HCM Anwendungsbetreuerin / Anwendungsbetreuer
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
Detailsuche

Download-Links zur 140 MByte großen spielbaren X2-Demo finden sich auf Egosoft.com. Zudem soll die X2-Demo über die Heft-CDs bzw. -DVDs der bekannten Spielezeitschriften zu bekommen sein. Mehr zum Spiel findet sich im X2-Spieletest auf Golem.de von Mitte Februar 2004.

X2 - Die Bedrohung
X2 - Die Bedrohung
In Kürze soll außerdem der Patch 1.3 für die Kaufversion des Spiels herauskommen. Damit will Egosoft weitere Fehler beseitigen und X2 um neue Möglichkeiten erweitern. Unter anderem soll es dann möglich sein, eigene Schiffe mit Sprungantrieb auch per Kommandokonsolen-Befehl springen zu lassen. Im aktuellen Ego-Soft-Newsletter weisen die X2-Programmierer darauf hin, dass die deutsche Version von X2 erst ab der Patch-Version 1.3 aktualisiert werden muss, der Patch 1.2 sei nicht nötig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


irata 02. Mär 2004

Das sind jetzt zwei sehr verschiedene Ansätze: einerseits das "Profi-System", daß man...

Omnibrain 01. Mär 2004

Hi Ich mag wie gesagt die maussteuerung nicht da kann ich ja gleich einen 3D shooter...

marblemadness 01. Mär 2004

freelancer ist zwar nach einigen stunden ausgelutscht, aber die steuerung ist...

Brot 29. Feb 2004

Was redest du fürn Mist?!? In der deutschen Version hat das Spiel so gut wie keine Bugs...

Brot 29. Feb 2004

Also ich spiels jetzt seit über 20 Stunden und bin recht zufrieden. Es wird berichtet...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Chorus im Test
Action im All plus galaktische Grafik

Schicke Grafik und ein sprechendes Raumschiff: Chorus von Deep Silver entpuppt sich beim Test als düsteres und spannendes Weltraumspiel.
Von Peter Steinlechner

Chorus im Test: Action im All plus galaktische Grafik
Artikel
  1. Bald exklusiv bei Disney+: Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video
    Bald exklusiv bei Disney+
    Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video

    Acht Serienklassiker gibt es bald nur noch exklusiv bei Disney+ im Abo. Dazu gehören Futurama, Family Guy und 24.
    Von Ingo Pakalski

  2. Retrogaming: Der Analogue Pocket ist eine Hommage an den Game Boy
    Retrogaming
    Der Analogue Pocket ist eine Hommage an den Game Boy

    Der Analogue Pocket konnte bereits kurz vorbestellt werden. Der an den Game Boy erinnernde Handheld ist aber beliebt und vorerst vergriffen.

  3. Edge-Browser: Microsoft will Installation von Chrome verhindern
    Edge-Browser
    Microsoft will Installation von Chrome verhindern

    Microsoft intensiviert sein Vorgehen gegen andere Browser: Vor der Installation von Chrome wird Edge übertrieben gelobt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /