Abo
  • Services:
Anzeige

Auch IBM fordert Open-Source-Java

Sun soll zusammen mit IBM eine Open-Source Implementierung von Java entwickeln

In einem offenen Brief an Sun forderte IBMs Vizepräsident für "Emerging Technology", Rod Smith, die gemeinsame Entwicklung einer Open-Source-Umsetzung von Java. Eine freie Java-Implementierung könne eine enorme Bedeutung für die gesamte Industrie haben und die Akzeptanz von Java deutlich steigern, so Smith in seinem Brief an den Sun-Vizepräsident Rob Gingell.

Anzeige

In einem Gespräch mit EWeek hatte Suns Chief Technology Evangelist, Simon Phipps, die Frage aufgeworfen, warum IBM seine Java-Implementierung nicht als Open Source frei gebe, was Smith seinerseits als Angebot für eine Zusammenarbeit deutet. IBM sei ein Freund der Open-Source-Bewegung und er sei sich sicher, so Smith, dass eine erstklassige, freie Java-Implementierung der Industrie zu weiterem Wachstum verhelfen könne.

IBM wolle Smith zufolge gern mit Sun in einem unabhängigen Projekt zusammen arbeiten. IBM wäre bereit, technische Ressourcen und Code für die freie Java-Implementierung zur Verfügung zu stellen, wenn Sun seinerseits Materialien einschließlich der Java-Spezifikation, Tests und Code zur Verfügung stelle.

Smith zeigt sich dabei zuversichtlich, dass die Open-Source-Community einen solchen Ansatz wohlwollend aufnehmen würde. Immerhin hatte auch der Open-Source-Verfechter Eric S. Raymond Sun bereits in einem offenen Brief aufgefordert, Java als Open Source frei zu geben.


eye home zur Startseite
Antares 27. Feb 2004

Guter Artikel: SUN antwortet IBM bereits... http://www.eweek.com/article2/0,4149,1539668...

Antares 27. Feb 2004

Das stimmt alles. Eine Java Virtuelle Maschine (JVM) als OpenSource würde wohl neben...

kressevadder 27. Feb 2004

Dem wirren Zauberer kann ich nur zustimmen. Es ist nicht mehr als legitim, wenn sich die...

Rincewind 27. Feb 2004

Ich sehe bei der ganzen Open Source Diskussion eher eine Luftnummer. Eine gewisse Firma...

VVJ 27. Feb 2004

Darauf wird sich SUN nicht (zumindest nicht freiwillig) einlassen. Die "Java-Brand" ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Hamburg
  2. Polizeipräsidium Westhessen, Wiesbaden
  3. NetApp Deutschland GmbH, Neu-Isenburg
  4. über Nash direct GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 17,99€
  2. 15,29€
  3. (-63%) 7,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. E-Mail-Konto 90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: 10'000'000 m³ klingt nur auf den ersten Blick...

    estefan... | 00:35

  2. Re: 120 Euro?

    bstea | 00:34

  3. Re: SJW müssen mal wieder den Spaß aus allem...

    motzerator | 00:33

  4. Re: Wow, sehr gut. Haben will.

    ClausWARE | 00:17

  5. Re: Erste Anlage zum aktiven Climaforming

    Ach | 00:15


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel