Abo
  • Services:

Auch IBM fordert Open-Source-Java

Sun soll zusammen mit IBM eine Open-Source Implementierung von Java entwickeln

In einem offenen Brief an Sun forderte IBMs Vizepräsident für "Emerging Technology", Rod Smith, die gemeinsame Entwicklung einer Open-Source-Umsetzung von Java. Eine freie Java-Implementierung könne eine enorme Bedeutung für die gesamte Industrie haben und die Akzeptanz von Java deutlich steigern, so Smith in seinem Brief an den Sun-Vizepräsident Rob Gingell.

Artikel veröffentlicht am ,

In einem Gespräch mit EWeek hatte Suns Chief Technology Evangelist, Simon Phipps, die Frage aufgeworfen, warum IBM seine Java-Implementierung nicht als Open Source frei gebe, was Smith seinerseits als Angebot für eine Zusammenarbeit deutet. IBM sei ein Freund der Open-Source-Bewegung und er sei sich sicher, so Smith, dass eine erstklassige, freie Java-Implementierung der Industrie zu weiterem Wachstum verhelfen könne.

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Abel Mobilfunk GmbH & Co.KG, Engelsberg, Rödermark

IBM wolle Smith zufolge gern mit Sun in einem unabhängigen Projekt zusammen arbeiten. IBM wäre bereit, technische Ressourcen und Code für die freie Java-Implementierung zur Verfügung zu stellen, wenn Sun seinerseits Materialien einschließlich der Java-Spezifikation, Tests und Code zur Verfügung stelle.

Smith zeigt sich dabei zuversichtlich, dass die Open-Source-Community einen solchen Ansatz wohlwollend aufnehmen würde. Immerhin hatte auch der Open-Source-Verfechter Eric S. Raymond Sun bereits in einem offenen Brief aufgefordert, Java als Open Source frei zu geben.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)

Antares 27. Feb 2004

Guter Artikel: SUN antwortet IBM bereits... http://www.eweek.com/article2/0,4149,1539668...

Antares 27. Feb 2004

Das stimmt alles. Eine Java Virtuelle Maschine (JVM) als OpenSource würde wohl neben...

kressevadder 27. Feb 2004

Dem wirren Zauberer kann ich nur zustimmen. Es ist nicht mehr als legitim, wenn sich die...

Rincewind 27. Feb 2004

Ich sehe bei der ganzen Open Source Diskussion eher eine Luftnummer. Eine gewisse Firma...

VVJ 27. Feb 2004

Darauf wird sich SUN nicht (zumindest nicht freiwillig) einlassen. Die "Java-Brand" ist...


Folgen Sie uns
       


Strihl wechselt Leuchtmittel per Drohne (Light and Building 2018)

Strihl präsentiert auf der Light + Building sein Wartungssystem für Straßenleuchten per Drohne.

Strihl wechselt Leuchtmittel per Drohne (Light and Building 2018) Video aufrufen
Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /