Abo
  • Services:

Bericht: Hausdurchsuchung bei Microsoft Japan

Microsoft soll japanisches Wettbewerbsrecht verletzt haben

Die japanische Wettbewerbsaufsicht verdächtigt Microsoft, gegen Wettbewerbsrecht verstoßen zu haben. Der Softwarehersteller soll japanischen PC-Herstellern sehr restriktive Konditionen aufgezwungen haben, wollten diese ihre Systeme mit Windows XP ausstatten, das berichten unter anderem die Financial Times, AP und Bloomberg. Die Geschäftsräume von Microsoft in Tokio wurden in diesem Zusammenhang durchsucht.

Artikel veröffentlicht am ,

Kazushi Okabe, Sprecher von Microsoft Japan, bestätigte gegenüber Bloomberg, dass Mitarbeiter der Behörde in den Büros von Microsoft sind, nannte aber keine Details. Nach dem Kartellprozess in den USA und dem noch laufenden Verfahren in Europa ist Japan offenbar der dritte große Markt, auf dem Microsoft sich wegen seiner Geschäftspraktiken verantworten muss.

Wie AP berichtet, soll Microsoft unter anderem von japanischen PC-Herstellern verlangt haben, dass diese die Verletzung ihrer eigenen Patente hinnehmen, um Windows XP verkaufen zu können. Eine anonyme Microsoft-Sprecherin erklärte gegenüber AP, die geschlossenen Verträge seien nicht zu beanstanden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Motorola Moto G5 für 99€ und Nokia 5 für 129€)
  2. 55,11€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Seagate Expansion+ Desktop 4 TB für 88€, Seagate Backup Plus Hub 6 TB für...
  4. 17,49€

Ashhole 25. Apr 2004

es lebe linux. gates y r out.

speckbrot 26. Feb 2004

Microsoft baut z.B. genauso wie Sony Spielkonsolen, und laut Heise ist auch Sony...

Neutrino 26. Feb 2004

ha ha ha! An der Volksverdummung ist sicher nicht die Softwarebranche schuld. Wäre ja...

Paul Ryen 26. Feb 2004

Ich hasse die Firma nicht. Ich glaube Du überinterpretierst so einiges. Was ich...

Executor17361 26. Feb 2004

Wurde für Plextor gefertigt gab es auch nur mit dem Brenner is aber egal ich steig nicht...


Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 - Test

Winzig und kraftvoll: der NUC8 alias Hades Canyon.

Intel NUC8 - Test Video aufrufen
Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /