Abo
  • Services:

Leiter des Projektes 'Virtueller Arbeitsmarkt' gefeuert

Aufträge ohne Ausschreibung vergeben?

Der Vorstand der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat den Leiter des Projektes "Virtueller Arbeitsmarkt" (VAM) mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Diese Entscheidung traf der BA-Vorstand auf Grund von Ergebnissen einer Risikoanalyse des Projektes. Sie hat ergeben, dass Kosten und Funktionsfähigkeit des Projektes überprüft und dem Bedarf angepasst werden müssen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die geplanten Erweiterungsstufen des "Virtuellen Arbeitsmarktes" (VAM) werden verschoben. Der Vorstandsvorsitzende der BA, Frank-J. Weise, hatte zu Beginn seiner Amtszeit angekündigt, sämtliche Aufgabenbereiche der BA einer schonungslosen Bestandsaufnahme zu unterziehen. Die nun getroffene Entscheidung im Hinblick auf den VAM ist ein erstes Ergebnis dieser Bestandsaufnahme.

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Walbusch Walter Busch GmbH & Co. KG, Solingen

Der für das Projekt zuständige Vorstand Heinrich Alt stellte fest, dass bei der Kostenentwicklung Risiken bestehen. Nach einer Ausschreibung hatte das Unternehmen Accenture im Februar 2003 den Zuschlag für das Projekt mit einem Volumen von 65 Millionen Euro bekommen. Neue Berechnungen ergeben, dass sich mit bereits jetzt geplanten, zusätzlich notwendigen Aufträgen ein Volumen von 125 Millionen Euro bis 2008 ergeben könnte. Dazu kommen weitere externe Kosten in Höhe von rund 40 Millionen Euro, weil auf Grund des höheren Datenaufkommens das interne Netz der BA erweitert werden muss.

Die Innenrevision untersucht gegenwärtig das gesamte Projekt "Virtueller Arbeitsmarkt". Dabei wird insbesondere geprüft, ob aus dem Projekt direkt Aufträge an der dafür zuständigen Vergabestelle vorbei vergeben wurden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

matze 04. Mär 2004

Es gab eine Ausschreibung, eine Firma hat den Zuschlag bekommen, und so, wie ich die BA...

matze 04. Mär 2004

Wenn es sich lediglich um eine Webseite handeln würde hättest Du Recht. Ist aber nicht...

matze 04. Mär 2004

Noch einmal: Du kennst den Umfang des Projektes nicht; Du weißt nicht, wie sich die...

heute schwarz... 01. Mär 2004

glsube ich aufs Wort, hat nur ein Haken , leider nicht bei den big six (teuer und...

heute schwarz... 01. Mär 2004

Ups, ich weiß nicht, bist Du auch einer von den hochbezahlten Powerpoint-Berater??? Viele...


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /