Abo
  • Services:

HP präsentiert Superdome mit 128 Prozessoren

Prozessordichte und Skalierbarkeit verdoppelt

HP stellt die nächste Generation der HP-9000-Server-Familie vor. Dazu gehört auch ein besonders leistungsstarker und kompakter Superdome mit 128 Prozessoren. Das Herzstück der Server bildet der neue PA-8800-Prozessor.

Artikel veröffentlicht am ,

Der neue PA-8800 nutzt die Dual-Prozessor-Technologie, die zwei PA-8700-Prozessoren auf einem Chip vereint. Dadurch werden die Prozessor-Dichte und die Skalierbarkeit der HP-9000-Server verdoppelt. Die Performanz pro Prozessor steigt zudem um bis zu 50 Prozent. Dadurch können Kunden ihr Rechenzentrum an rapide wachsende Anforderungen schnell und flexibel anpassen. Die gesamte Palette der Integrity Server vom Ein-Prozessor-Einstiegssytem bis zum 128-Prozessor-Superdome bietet Anwendern die Möglichkeit, die für künftiges Wachstum benötigte Computerleistung bereitzuhalten.

Stellenmarkt
  1. ETAS, Stuttgart
  2. Aareal Bank AG, Wiesbaden

Das Modul beinhaltet zwei Prozessoren des Typs PA-8700+ inklusive L1-Cache pro Prozessor auf einem Chip und einen Off-Chip-L2-Cache. Den Prozessor gibt es mit 800-MHz-, 900-MHz- und 1-GHz-Prozessor-Taktung. Der integrierte L1-Cache pro Prozessor ist 1,5 MByte groß, während der L2-Cache 32 MByte misst.

Die neuen PA-8800-basierten Server der HP-9000-Familie unterstützen HP-UX 11i. Das UNIX-Betriebssystem sorgt nach Herstellerangaben für Hochverfügbarkeit, Sicherheit und Performanz. Erweiterungen wie der HP Systems Insight Manager, HP-UX 11i Virtual Server Environment Quick Start for BEA Weblogic Server und Oracle-9i-Datenbanken sollen für gesteigerte Effizienz und Flexibilität sorgen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (nur für Prime-Mitglieder)

Thorsten 15. Apr 2004

Was ist an einer NT Domäne praktisch? Es gibt für Firmen definitiv keinen Grund mehr...

:-) 22. Mär 2004

...oder gar einen mit 256 Bit und 250 MHz. Einen Vorteil hätte es ja: Bei gleicher...

:-) 09. Mär 2004

Mit 128 LKW´s ist die Leistung dann 128 mal höher, du kannst aber auch einen einzigen mit...

Assi 27. Feb 2004

... und wieder ein armes Opfer des Intel-GHz Marketing Wahns. Boa mein Porsche fährt 350...

Ralf Kellerbauer 26. Feb 2004

Demnächst stellt Intel noch einen vierfach 128 Bit-Proz vor mit 500 MHz vor - und die...


Folgen Sie uns
       


Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test

Im analogen Zeitalter waren Mittelformatkameras meist recht klobige Geräte, die vor allem Profis Vorteile boten. Einige davon sind im Zeitalter der Digitalfotografie obsolet. In Sachen Bildqualität sind Mittelformatkameras aber immer noch ganz weit vorn, wie wir beim Test der Fujifilm GFX 50S und Hasselblad X1D herausgefunden haben.

Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /