Abo
  • Services:

ATI-Grafikchip R420 schon fertig?

The Inquirer: Radeon-9800-XT-Geschäft soll nicht geschädigt werden

Die britische News-Site The Inquirer will in Erfahrung gebracht haben, dass ATIs kommendes Grafikchip-Flaggschiff R420 schon fertig ist. Während die Chip-Entwicklung des Radeon-9800-XT-Nachfolgers bereits vollendet sei, gebe ATI derzeit dem Grafikkarten-Referenzdesign den letzten Schliff.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut Inquirer befinde sich der R420 bereits im A12-Stepping, was bedeute, dass der Chip produktions- und marktreif sei. Auch die Grafikkarten könnten demnach früher als erwartet auf den Markt kommen; kämen sie jedoch zu früh, würde damit der Verkauf von Grafikkarten mit ATIs aktuellem Top-Grafikchip Radeon 9800 XT gefährdet. So gewinnen die ATI-Partner vermutlich mehr Zeit, um ihre R420-Grafikkarten zu verfeinern.

Auch wenn ATI aus strategischen Gründen erst nach der CeBIT 2004 offiziell fertige R420-Grafikkarten präsentieren wird, könnte die Nachricht beim Konkurrenten Nvidia Sorge auslösen. Nvidia soll nämlich erst seit kurzem NV40-Muster zur Verfügung haben und laut Inquirer nicht vor April mit der Auslieferung beginnen. Dafür hat Nvidia mit der Unterstützung von Shader-3.0-Befehlen (DirectX 9) seinerseits zumindest einen Marketing-Vorteil, da der R420 allem Anschein nach - wie seine eng verwandten Vorgänger der R300-Serie - ausschließlich auf Shader-2.0-Unterstützung setzen wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. 39,99€
  3. 8,49€
  4. 3,99€

ThadMiller 26. Feb 2004

Von mir aus können die jeden Tag ne neue Karte auf den Markt werfen. Ich weiß was sie...

Der Das 25. Feb 2004

Ich meinte, dass man mit dem Radeon 9800 XT eine 0,13µm-low-k R350-GPU hätte rausbringen...

JTR 25. Feb 2004

Vielleicht liegt ja genau bei der 13mikron Fertigung der Hund begraben. Nvidia hatte zu...

cyph3r 25. Feb 2004

Dabei musst du aber auch bedenken das Entwicklung Geld kostet, und Geld verdient man nur...

Raiden 25. Feb 2004

ich bin der Meinung anstatt jedes halbe Jahr eine neue Generation in zig Varianten...


Folgen Sie uns
       


Kameravergleich Smartphones

Samsungs Galaxy S9+ macht gute Fotos - auch im Vergleich zur Konkurrenz, wie unser Vergleichstest zeigt.

Kameravergleich Smartphones Video aufrufen
Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

    •  /