Abo
  • IT-Karriere:

Multifunktionsgerät HP Officejet 9100 kann auch PDFs senden

Scannen, archivieren, faxen, kopieren und drucken unter einer Haube

Die drei neuen Modelle der HP-Officejet-9100-All-in-One-Serie sind für kleine Arbeitsgruppen und Unternehmen konzipiert. Beim Modell HP Officejet 9130 AiO steht neben den üblichen Betriebsarten Drucken, Faxen, Scannen und Kopieren auch eine Funktion für das digitale Versenden von Dokumenten zur Verfügung. Die Funktion ist optional auch für den HP Officejet 9110 AiO und den 9120 AiO erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Einzelne Funktionen der Geräte können parallel genutzt werden: Während des Einscannens kann beispielsweise auch gedruckt werden. Das modulare Tintensystem (Single-Ink) arbeitet mit vier separaten Druckpatronen in den Farben Schwarz, Cyan, Magenta und Gelb. Die einzelnen Farbpatronen sind mit einer Laufleistung von bis zu 1.750 Seiten spezifiziert.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Münster
  2. Hogrefe-Verlag GmbH & Co. KG, Göttingen

HP-Officejet-9100-Serie
HP-Officejet-9100-Serie
Die Geräte drucken und kopieren mit bis zu 25 Seiten pro Minute. Mit einer hochgerechneten Auflösung von bis zu 4.800 x 1.200 dpi sind die Geräte auch für Fotoausdrucke gerüstet. Über die Speicherkarten-Slots können die Modelle der HP-Officejet-9100-All-in-One-Serie auch PC-unabhängig Fotos ausdrucken.

In der Scan-Funktion erreichen die All-in-Ones eine Auflösung von 2.400 x 2.400 dpi bei einer Farbtiefe von bis zu 48 Bit. Die Papierzuführung der HP-Officejet-9100-All-in-One-Serie kann auf bis zu 650 Blatt erweitert werden.

Neben der Duplex-Einheit zum doppelseitigen Ausdrucken bieten alle drei Modelle auch eine automatische Dokumentenzuführung mit Wendevorrichtung für bis zu 50 Blatt, die unbeaufsichtigtes doppelseitiges Kopieren gestattet. Das integrierte 33,6-Kbps-Modem ermöglicht das Faxen mit bis zu 300 x 300 dpi in Schwarz-Weiß und 200 x 200 dpi in Farbe.

Die Geräte haben einen 128-MByte-Arbeitsspeicher, den man auf bis zu 384 MByte erweitern kann. Die Multifunktionsgeräte sind netzwerkfähig und können über den integrierten Printserver HP Jetdirect EIO 620N (beim HP Officejet 9120 AiO und 9130 AiO Standard, beim HP Officejet 9110 AiO optional) aus dem Netz angesprochen werden. Ein eingebauter Web-Server verwaltet Passwörter für Anwender und die Abrechnung von Druckaufträgen.

Auf Knopfdruck werden Dokumente über die automatische Dokumentenzuführung oder auf dem Scannerglas erfasst, digitalisiert und als E-Mail-Anhang im Format TIFF, JPEG oder PDF verschickt oder an einen Netzwerkordner zur Archivierung weitergeleitet. Für die Auswahl der E-Mail-Adresse stehen dem Anwender Kurzwahltasten zur Verfügung. Über die optional verfügbare HP-AutoStore-Lösung können Dokumente direkt an Dokumentenmanagement-Lösungen weitergeleitet werden, wo die in den Dokumenten enthaltenen Informationen verarbeitet und gespeichert werden.

Die neuen HP Officejets sollen ab Mitte April 2004 im Fachhandel verfügbar sein. Der HP Officejet 9110 AiO hat einen Preis von 799,- Euro, der HP Officejet 9120 AiO kostet 999,- Euro und der HP Officejet 9130 AiO ist für 1.199,- Euro erhältlich. HP bietet ein Jahr Garantie mit Abholservice am nächsten Tag. Mit dem HP CarePack lässt sich die Standardgarantie auf drei Jahre verlängern und durch Vor-Ort-Service erweitern.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 20,99€
  3. 4,99€
  4. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)

Folgen Sie uns
       


Mordhau Gameplay

Klirrende Klingen und packende Kämpfe mit bis zu 64 Spielern bietet das in einem mittelalterlichen Szenario angesiedelte Actionspiel Mordhau.

Mordhau Gameplay Video aufrufen
Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
    WD Blue SN500 ausprobiert
    Die flotte günstige Blaue

    Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
    Von Marc Sauter

    1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
    2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
    3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

      •  /