Abo
  • Services:
Anzeige

Gesundheitskarte: Noch eine Leiche im Keller?

Desaster wie bei Satelliten-Maut befürchtet

Die Chipkarten-Industrie braucht nach eigener Einschätzung zwölf Monate Vorlaufzeit für die Kartenherstellung sowie den Auslieferungsstart für etwa 80 Millionen Gesundheitskarten.

Anzeige

Das geht aus einem gemeinsamen Positionspapier hervor, das dem Tagesspiegel vorliegt. Risiken für den "sehr gestrafften Terminplan" sehen die Chipkartenhersteller unter anderem in der rechtzeitigen Bereitstellung von Bildern. Deshalb müssten die Versicherungen "sehr frühzeitig" mit der Erfassung beginnen.

Die neue Gesundheitskarte soll ab 1. Januar 2006 eingeführt und mit einem Passbild ausgestattet werden, um Betrug zu verhindern. Am Wochenende waren Befürchtungen laut geworden, die Einführung der Gesundheitskarte könne zu einem vergleichbaren Desaster wie bei der Maut-Erhebung führen.


eye home zur Startseite
Alphonse 02. Mär 2004

klar, von außen betrachtet steht die Regierung mal wieder als Bande von Deppen da...

Gipsnix 25. Feb 2004

Die 15 Jahre vor Schröder waren auch nicht besser - Stillstand auf der ganzen Linie und...

joki 25. Feb 2004

Natürlich nimmt mal als Firma auch Aufträge an, deren Zeitrahmen nicht zu schaffen ist...

j 24. Feb 2004

Ich und 17 Millionen (Ost-) Deutsche hatten schonmal eine unfähigere Regierung. Aber die...

Ano 24. Feb 2004

Vielleicht ist das ja auch nicht die einzige Leiche im Keller. Eventuell wandert ja die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Lecos GmbH, Leipzig
  2. über Hays AG, München
  3. MÜNCHENSTIFT GmbH, München
  4. Carmeq GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 264€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    plutoniumsulfat | 00:42

  2. Und trotzdem irgendwie (fast) nur noch Schrott...

    McWiesel | 00:39

  3. Re: Schöne Änderung.

    Bigfoo29 | 00:23

  4. Re: Hobbies und Kosten

    Cystasy | 00:23

  5. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    IchBIN | 00:19


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel