Abo
  • Services:
Anzeige

GC2, PS3 und Xbox 2 als sichere Kassenschlager?

Marktforscher Juniper Research erwartet größeres Interesse an Spielekonsolen

Die Analysten von Juniper Research erwarten, dass der Markt für Spielekonsolen bis zum Jahr 2008 auf 35 Milliarden US-Dollar anwächst. Insbesondere durch die fortschreitende Wandlung von reinen Spielekonsolen zu intelligenten Multimedia-Heimzentralen sollen dabei die ab 2005 erwarteten Nachfolger der aktuellen Geräte deutlich größere Abverkaufszahlen erreichen.

Anzeige

Juniper Research erwartet, dass schnelle Online-Spiele, drahtlose Verbindungen zwischen den Spielekonsolen und Handhelds sowie weitere neue Unterhaltungsfunktionen zu wichtigen Kaufargumenten werden. Als heimische Medienzentralen würden die Geräte jedoch zu mehr entwickeln als "nur" zu Spielekonsolen mit immer hübscherer Grafik und mehr Leistung. Zudem werden der Voraussage nach die Konsolen einen festen Platz im Wohnzimmer als Mainstream-Entertainment-Medium einnehmen und nicht mehr hauptsächlich als Spielzeug für Freaks angesehen werden.

Für den Online-Spielebereich erwartet Juniper bis 2008 weltweit etwa 28 Millionen Nutzer, bedingt vor allem durch die steigende Breitband-Verbreitung. Für den Handheld-Bereich erwarten die Marktforscher bis zu diesem Zeitpunkt eine Umsatzsteigerung auf 25 Milliarden US-Dollar. Handheld-Marktführer Nintendo müsse jedoch damit rechnen, dass bedingt durch die Konkurrenz von Sony sowie den Herstellern der Geräte Gamepark und Zodiac ein harter Kampf um Marktanteile ausbrechen wird.

Ein kurzfristiger, sich bereits abzeichnender Trend sei der Nachfrageschwund bei den aktuellen Spieleplattformen. Dies soll bis zur Einführung der neuen Geräte-Generation ein wachsendes Problem werden: "Preissenkungen, Paketangebote und Erweiterungen werden weiterhin gut ankommen, doch informierte Kunden werden Kaufentscheidungen solange herauszögern, bis 2005 die neue Hardware auf den Markt kommt", erwartet Keri Allan von Juniper Research.


eye home zur Startseite
cHaOs667 25. Feb 2004

Sofern wie ich es mal gelesen habe, ja! Solange du noch im Besitz des Kickstart Rom...

BlaM... 25. Feb 2004

Hmmm... Wenn ich einen (echten) Amiga besitze (und somit auch das Kick-ROM habe), darf...

cHaOs667 25. Feb 2004

Rechtswidrig ist es aber auch nur dann, wenn du NICHT im besitz des Original (System...

cHaOs667 25. Feb 2004

Du Irrst mit den Grat Giana Sisters! Es war geklaut und zwar ganz schön offensichtlich...

D-FENS 24. Feb 2004

EMULATION ist nicht illegal, sondern die dazugehörigen ROMS/Spiele. Das solltest Du...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  2. über Duerenhoff GmbH, Neuwied
  3. InnovaMaxx GmbH, Berlin
  4. eg factory GmbH, Chemnitz


Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€
  2. 99,99€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!) - Lieferbar Ende Januar
  3. 89,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 109,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Elektromobilität

    Lithium ist genug vorhanden, aber es wird teurer

  2. Indiegames-Rundschau

    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  3. Microsoft

    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

  4. Patent

    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung

  5. AirSpaceX

    Lufttaxi Mobi-One kann fliegen und fahren

  6. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mir breiterer Platine

  7. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  8. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  9. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  10. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Google zwingt sich selbst

    Efried | 12:35

  2. Re: Alles nach Baujahr 2005...

    Palerider | 12:34

  3. Re: Es gibt eine Lösung für das Problem!

    han_swurst | 12:34

  4. Re: Rechtschreibfehler in der Überschrift "HD...

    Niaxa | 12:34

  5. Re: Kein Backup? Kein Mitleid!

    march | 12:33


  1. 12:30

  2. 12:00

  3. 11:48

  4. 11:20

  5. 10:45

  6. 10:25

  7. 09:46

  8. 09:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel