Abo
  • Services:

Landgericht Berlin stärkt Strato den Rücken

Gerichtsbeschluss soll NSI weitere "Domain-Geiselhaft" untersagen

Im Streit mit dem US-Domain-Registrator Network Solutions (NSI) hat Strato vor dem Landgericht eine einstweilige Verfügung gegen NSI erwirkt. NSI sei es damit untersagt, "'.com, .net, .org' Domains (CNO-Domains) weiter in 'Geiselhaft' zu nehmen", deutet Strato die Entscheidung. Sollte NSI der Entscheidung des Gerichts nicht folgen, droht ein Ordnungsgeld von 250.000 Euro oder Ordnungshaft von bis zu sechs Monaten gegen NSI-Chef W.G. Champion Mitchell.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Gericht fordert NSI auf, Domains von Strato-Kunden, die noch bei NSI liegen, an Strato herauszugeben, ohne entsprechende Ausweispapiere der Domaininhaber einzufordern. Strato und NSI streiten über rund 300.000 CNO-Domains, die Strato von NSI zu einer eigenen Tochter umziehen will. NSI stellt sich dabei quer und verlangt, dass jeder einzelne Kunde der Übertragung seiner Domain zustimmt oder bei NSI einen Vertrag abschließt, soll die Domain-Registrierung nicht auslaufen. Strato weist unterdessen darauf hin, dass die Kunden einen Vertrag mit Strato haben. Es sei daher nicht nachzuvollziehen, warum ein Kunde, der für die gleiche Leistung schon bei Strato gezahlt habe, nun bei NSI noch einmal bezahlen solle.

Stellenmarkt
  1. Rheinische Post Mediengruppe, Düsseldorf
  2. Stadtwerke München GmbH, München

"Unsere Position ist klar und wird durch diesen Gerichtsbeschluss eindrucksvoll bestärkt: Wir beabsichtigen, alle CNO-Domains unserer Kunden so schnell wie möglich und über alle Hürden von NSI hinweg innerhalb des STRATO Firmenverbundes zu betreuen. Wir informieren aktiv alle betroffenen Kunden und haben für Rückfragen eine spezielle und kostenfreie Service-Hotline geschaltet", so Rochus Wegener, Aufsichtsratsvorsitzender der Strato AG.

Auch in den USA strebt Strato die Durchsetzung von gleich lautenden einstweiligen Verfügungen an, wobei ein Gericht vor Ort den Eilbedarf aus amerikanischer Sicht vorläufig abgelehnt hat. Über den Eilbedarf in dieser Sache sowie eine weitere einstweilige Verfügung werde daher in den USA voraussichtlich in einigen Wochen weiter verhandelt, so Strato.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Jetzt für 150 EUR kaufen und 75 EUR sparen

Ralf St. 09. Apr 2004

Hallo, Strato ist ein Saftladen, ich bin stinke Sauer auf die. Die haben es auch nicht...

gregor illguth 06. Apr 2004

Hallo, wie bereits letztens schon geschrieben habe ich vor gegen Strato zu klagen, da mir...

gregor illguth 31. Mär 2004

Also ich habe jetzt alles auf den Kopf gestellt und folgendes gemacht. Zähneknirschend...

Max Gschneidinger 28. Mär 2004

Tja, meine com-domain ist jetzt tot, aber auch die beiden de-Nebendomains. Ich bin immer...

Harald Kretzschmar 23. Mär 2004

Ich muss gestehen, dass ich ziemlich verwirrt bin, was diese ganze Strato/NSI-Problematik...


Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /