Abo
  • Services:
Anzeige

BlackBerry-Software für Symbian-Smartphone P900 geplant

Genaues Erscheinungsdatum unklar; neue Opera-Version für P800/P900 erhältlich

Wie Research In Motion (RIM) auf dem 3GSM World Congress im französischen Cannes ankündigte, will das Unternehmen BlackBerry-Funktionen für das Symbian-Smartphone P900 von Sony Ericsson im Laufe des Jahres zur Verfügung stellen. Für das Sony Ericsson P800 und P900 erschien zudem eine neue Version des Browsers Opera.

Anzeige

Beide Unternehmen haben kürzlich ein Abkommen geschlossen, nachdem in die Symbian-Smartphones von Sony Ericsson die Möglichkeit integriert wird, sich mit dem BlackBerry Enterprise Server und dem BlackBerry Web Client für Unternehmen und Endnutzer zu verbinden. Das versetzt Nutzer des P900 in die Lage, E-Mails und Web-Daten über den Push-Service der BlackBerry-Server auf das mobile Gerät zu bekommen. Es wurde bislang kein genauer Termin für eine solche Lösung genannt; bekannt ist derzeit nur, dass es noch in diesem Jahr erscheinen soll.

Der Web-Browser Opera steht ab sofort in der leicht überarbeiteten Version 6.30 für Sony Ericssons P800 und P900 zum Download bereit. So wurde die Small-Screen-Rendering-Engine überarbeitet, womit Webseiten besser auf dem kleinen Display angezeigt werden können. Die modifizierte Engine erhielt Veränderungen bei der Darstellung von Frames und Tabellen. Zu den weiteren Neuerungen zählen skalierbare Fonts, Smooth Zooming sowie eine zusätzliche Internet-Suche.


eye home zur Startseite
Angel 24. Feb 2004

Koennt ihr mir da vielleicht nen guten Online-Tarif nennen? Also Telefonieren ist nicht...

Schubidu 24. Feb 2004

Und du hängst bei der 2er Kombi auch nicht mit deinen evtl. sensiblen Daten ständig am...

snake 23. Feb 2004

ich wäre für p800.mehr phone und mehr pda.der hiptop soll nicht so toll sein bei xonio.de...

Angel 23. Feb 2004

Ich moechte mir jetzt endlich ein Smartphone anschaffen, mit dem ich unterwegs im...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Hamburg
  2. Groz-Beckert KG, Albstadt
  3. Bertrandt Services GmbH, Friedrichshafen
  4. Württembergische Lebensversicherung AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  2. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  3. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  4. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  5. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  6. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien

  7. Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Zweites Löschzentrum von Facebook startet in Essen

  8. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  9. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  10. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Und dafür wurde die Pebble eingestampft?

    Askaaron | 14:31

  2. Re: beeindruckende Ersparnis! Hätte nicht...

    theFiend | 14:30

  3. Re: Ja ja das KVR...

    Potrimpo | 14:29

  4. Re: Wieviel haette man gespart

    Gromran | 14:29

  5. Re: Das geht günstiger und schneller!

    Dwalinn | 14:28


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:00

  4. 11:47

  5. 11:25

  6. 10:56

  7. 10:40

  8. 10:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel