Abo
  • Services:

Trouble Ticket System OTRS 1.2 erschienen

Neue Version des freien Open Ticket Request System erschienen

Das Entwicklerteam des Open Ticket Request System (OTRS) hat unter dem Codenamen "South Beach" die Version des freien Trouble Ticket Systems veröffentlicht. Die Software soll die Arbeitsabläufe bei Service-intensiven Tätigkeiten wie bei Hotlines oder Helpdesks vereinfachen.

Artikel veröffentlicht am ,

Durch die starke Zunahme beteiligter Entwickler bietet OTRS 1.2 zahlreiche Neuerungen. So sollen sich eigene Module für Fälligkeiten von Anfragen jetzt schnell definieren lassen und dank des neuen Werkzeugs PostMaster.pl mehr Filtereinstellungen per Kommandozeile zur Verfügung stehen. Eine Vorauthentifizierung ermöglicht mit einmaligem Login den Zugriff auf alle Verzeichnisdienste. Zudem stehen FAQ-/Support-/Wissendatenbanken für Anwender und Kunden und ein erweiterter Bedienkomfort, biespielsweise ein schnelleres Umschalten zwischen verschiedenen Tickets, mehr Suchfunktionen und die Ticket-Speicherung während des Betriebs zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Nürnberg
  2. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken

Das seit 2001 im Internet frei verfügbare Trouble Ticket System OTRS wurde ursprünglich von Martin Edenhofer und Stefan Wintermeyer als GPL-Projekt ins Leben gerufen. Beide beschäftigen sich mit Trouble-Ticket-Systemen seit 1998 und haben zusammen mit Burchard Steinbild, einem Mitgründer der SuSE Linux AG, im Jahr 2003 die OTRS GmbH gegründet.

Die Software OTRS 1.2 steht unter www.otrs.org kostenlos als Download zur Verfügung. Die OTRS GmbH bietet zudem eine Boxversion der Software einschließlich 90 Tage Installationssupport für 999,- Euro an.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 4,95€
  3. 53,99€
  4. 22,49€

Folgen Sie uns
       


PC Building Simulator - Test

Der PC Building Simulator stellt sich im Test als langweiliges Spiel, aber gutes Product Placement heraus - inklusive falscher Informationen und Grafikfehlern.

PC Building Simulator - Test Video aufrufen
Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

    •  /