Abo
  • Services:

Distributed Library Project: P2P im realen Leben

Software soll den Aufbau von Tauschgemeinschaften fördern

Das Distributed Library Project (DLP) hat sich auf die Fahnen geschrieben, den freien Fluss von Wissen und Information zu fördern und neue soziale Netzwerke zu schaffen. Dazu hat man eine Software entwickelt, die beim Aufbau von Gemeinschaften helfen soll, in denen untereinander Bücher und Filme getauscht werden können. Die entsprechende freie Software ist jetzt in der Version 0.6 erschienen und unterstützt nun auch das Verleihen von CDs - eine Art Peer-to-Peer-Netzwerk im realen Leben.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Software zeigt die Entfernung zu den jeweils gesuchten Gegenständen an und bietet die Möglichkeit, Rezensionen zu den Werken zu verfassen. Verleiher können außerdem nach der Rückgabe in einem Bewertungssystem einen Kommentar über den Entleiher schreiben, so dass Nutzer, die beispielsweise Eselsohren oder Flecke in fremden Büchern hinterlassen, kenntlich gemacht werden.

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Offenburg

Die neue Version 0.6 der Software unterstützt neben Büchern und Videos/DVDs nun auch Musik-Medien wie CDs, Schallplatten und Kassetten, sie gibt auf Basis der eingegebenen Bücher Leseempfehlungen und zeigt neue Tauschgegenstände an. Zudem verfügt die DLP-Software über eine verbesserte Suche. Hinzu kommen natürlich viele kleine Verbesserungen und Bugfixes.

Verteilte Bibliotheken auf Basis des Distributed Library Projects gibt es bereits weltweit, für Deutschland wurde unter www.leihnetzwerk.de eine entsprechende Website eingerichtet, allerdings ist die Zahl der Nutzer und Tauschgegenstände noch recht übersichtlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. für 99€ auf otto.de
  2. 88,99€ (Bestpreis!)
  3. 56,99€ (Top-Produkt PCGH 12/2017)
  4. 65,99€ + Versand oder Marktabholung

Syn/Ack 24. Feb 2004

*Rofähl* ... und Google zeigt auch kleinen Kinder Porn ... ... und alles über...

Ramadan 23. Feb 2004

Oh due kleiner Schlauberger, hast du es inzwischen auch kapiert? Ist doch wohl klar, dass...

SiD 6.7 23. Feb 2004

Oh ja.... Ich warte nur auf die Meldung, dass sich die Musikindustrie bald einmischt und...


Folgen Sie uns
       


Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt

Ulrich Köhler vom DLR erläutert die Funktionsweise des Mars-Maulwurfes.

Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
    Tom Clancy's The Division 2 im Test
    Richtig guter Loot-Shooter

    Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
    Von Jan Bojaryn

    1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
    2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

    Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet
    Gesetzesinitiative des Bundesrates
    Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

    Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
    Von Moritz Tremmel

    1. Security Onionshare 2 ermöglicht einfachen Dateiaustausch per Tor
    2. Tor-Netzwerk Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
    3. Tor-Netzwerk Sicherheitslücke für Tor Browser 7 veröffentlicht

      •  /