Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens: Triband-Handy-Modul mit integriertem GPS-Empfänger

XT55 von Siemens mobile übernimmt Tracking-Aufgaben in verschiedenen Bereichen

Wie Siemens mobile mitteilte, hat das Unternehmen mit dem XT55 ein Triband-Modul entwickelt, worauf neben den GSM- und GPRS-Komponenten auch ein GPS-Empfänger integriert wurde. Das XT55 soll vornehmlich Tracking-Aufgaben wie Flotten-Management, Fahrzeugortung, Navigation, Notruf oder Location Based Services übernehmen.

Anzeige

Das Modul kann über die Tracking-Funktion etwa den Transport von wertvollem Frachtgut besser absichern, indem Daten über den Aufenthaltsort der Ladung an den Besitzer übermittelt werden. Für eine beschleunigte Bestimmung der aktuellen Satellitenposition verfügt das Modul über entsprechende Hardware, optimierte Ortungssoftware und ausreichenden Speicherplatz, was die Zeit für den Verbindungsaufbau und damit die Datenübermittlung zur entsprechenden Anwendung verkürzen soll.

Die schnellere Positionsbestimmung zum Satelliten übernehmen zwölf parallele Kanäle, während eine genauere Positionsbestimmung mittels Temperatur stabilisierender Kristalloszillatoren (Temperature Compensated Crystal Oscillators) erfolgt. Die Software für das TCP/IP-Kommunikationsprotokoll wandelt Datenströme in Datenpakte und ermöglicht den GPRS-Verkehr. Das 53 x 34 x 5,1 mm messende Modul XT55 arbeitet in den GSM-Frequenzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt GPRS der Klasse 10. Ein Energiesparmodus namens TricklePower soll den Stromverbrauch gering halten.

Siemens mobile verspricht, dass vorkonfigurierte Funktionen sowie die kompakten Abmessungen den Einbau in neue Anwendungen erleichtern, wodurch sich entsprechende Geräte oder Systeme schneller auf den Markt bringen lassen sollen.


eye home zur Startseite
alban 05. Mär 2004

können sie mir dieses spiel mit auto rennen schiken bitte

Havoc 23. Feb 2004

Laut Stern: -> http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,287042,00.html Prüft Siemens im...

RicoS 23. Feb 2004

Sorry, hast ja recht. Man sollte sich vorher informieren bevor man etwas postet :-( Aber...

jack22001 23. Feb 2004

Location Based Services sind nicht gleichzustetzen mit mautsystemen. LBS sind...

RicoS 23. Feb 2004

Warum sind die nicht im Kosurtium von TollCollect???



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Stuttgart
  2. Sattel Business Solutions GmbH, Langenau
  3. AGRO International GmbH & Co.KG, Bad Essen bei Osnabrück
  4. Hannover Rück SE, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. 36,49€
  2. 299,00€
  3. 399,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  2. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  3. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  4. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien

  5. Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Zweites Löschzentrum von Facebook startet in Essen

  6. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  7. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  8. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

  9. Automatisierung

    Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz

  10. Gutachten

    Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. DFKI Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde
  2. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Indiegames-Rundschau: Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
Indiegames-Rundschau
Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  3. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler

  1. Re: Schöne Wanzen sind das, prima auch zum...

    Andi K. | 12:23

  2. Re: Großartiger Guardian-Artikel und...

    Muhaha | 12:22

  3. nicht krümelnde Brötchen liebe ich...

    meinoriginaluse... | 12:21

  4. Re: 850 Fachverfahren

    gadthrawn | 12:21

  5. Re: Grundeinkommen

    chithanh | 12:19


  1. 12:00

  2. 11:47

  3. 11:25

  4. 10:56

  5. 10:40

  6. 10:28

  7. 10:27

  8. 10:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel