Abo
  • Services:

DVD-Kopiersoftware in den USA illegal

Gericht stoppt DVD X Copy von 321 Studios

Im Streit mit der US-Filmindustrie musste die Firma 321 Studios jetzt eine herbe Niederlage einstecken. Die von 321 Studios angebotene DVD-Kopiersoftware ist nach Ansicht des Gerichts illegal.

Artikel veröffentlicht am ,

321 Studios hat allerdings bereits angekündigt, gegen das Urteil in Berufung gehen zu wollen. Das Unternehmen argumentiert, die Industrie nehme den Konsumenten ihre Rechte, es gebe keinen Unterschied zwischen der Kopie einer Musik-CD zum privaten Gebrauch oder der Sicherheitskopie einer DVD. Mit den Beschränkungen zum Kopieren von DVDs werde den Verbrauchern das Recht auf eine "Privatkopie" ("Fair Use") genommen, so Robert Moore, Gründer und Präsident von 321 Studios.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Bühl
  2. cbb-Software GmbH, Stuttgart

Moore gibt sich gewillt, den Rechtsstreit auch bis zum obersten Gericht der USA, dem Supreme Court, zu tragen.

Im aktuellen Verfahren befand Richterin Susan Illston die Software "DVD X Copy" von 321 Studios unter Berufung auf den Digital Millennium Copyright Act für illegal. 321 will seine Software zunächst noch sieben Tage zum Verkauf anbieten. Sollte es bis dahin nicht gelingen, eine gerichtliche Erlaubnis zu bekommen, um die Software weiter zu vertreiben, werde man diese wie vom Gericht gefordert vom Markt nehmen und durch eine neue Software ohne "Ripper" ersetzen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Outlander, House of Cards)
  2. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...

Zonk 25. Feb 2004

Gilt übrigens auch für die USA... :)

Zonk 25. Feb 2004

Und Dummheit ist auch legal. Gut für dich, weil der Vergleich ist sowas von dämlich...

Jack Stern 25. Feb 2004

Tjo...waffen sind seid menschengedenken erhältlich und werden es, sei es aus sportlichen...

Deamon 23. Feb 2004

Weshalb wundert dich das ? Der Techniker war schon immer der bessere Verkäufer, wobei...

Woody Allan 23. Feb 2004

Ist doch ganz logisch. Wenn der eine oder andere Mensch abgeknallt wird, dann wird sich...


Folgen Sie uns
       


BMW i8 Roadster und Coupe - Testfahrt

Wir fahren in BMWs neuen Hybrid-Sportwagen durch und um München.

BMW i8 Roadster und Coupe - Testfahrt Video aufrufen
Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /