Abo
  • Services:

Werden schon 2004 mehr LCDs als Röhrenmonitore verkauft?

17-Zoll-LCDs sollen 2005 den Markt dominieren

Glaubt man einer Marktanalyse von IDC, werden schon 2004 erstmals mehr Flüssigkristall-Displays (LCD) als Röhrenmonitore (CRT) ausgeliefert. Laut der neuen IDC-Studie "Worldwide PC Monitor Forecast and Analysis, 2003-2007" wird der Monitor-Markt durch einen Überschuss an LCDs aus Asien belebt.

Artikel veröffentlicht am ,

Vor allem preislich unter 400,- und in einigen Fällen auch unter 300,- US-Dollar liegende 17-Zoll-LCDs sollen den Otto-Normal-Verbraucher zum Kauf bewogen haben. Die IDC-Analysten erwarten deshalb, dass 17-Zoll-LCDs in 2005 am meisten verkauft werden. Weniger überraschend ist die Einschätzung, dass die durchschnittlichen LCD-Preise in den nächsten paar Jahren beständig weiter sinken. Vor allem große koreanische Monitor-Hersteller und US-PC-Hersteller werden IDC zufolge den Markt dominieren.

IDC schätzt, dass die weltweiten LCD-Auslieferungen im Jahr 2007 auf 119 Millionen Stück anwachsen, während die Röhrenmonitore bis dahin auf immer noch respektable 30 Millionen ausgelieferte Einheiten abfallen würden. Dann soll der Großteil der ausgelieferten Röhrenmonitore vor allem an technisch weniger weit entwickelte Länder gehen, während fortschrittlichere Märkte fast komplett zu LC-Displays wechseln würden.
Ein tagesaktueller Monitor-Preisvergleich für Endkunden findet sich unter markt.golem.de.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Prime Video)
  2. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

pt2066.7 22. Feb 2004

Sony = so nie ... :-). Wir hatten bei unseren SONY G200 binnen 3 Jahre eine Umtausch...

Frank 22. Feb 2004

sorry aber du machst genau das gleiche.. nur in die andere Richtung.. deinen anderen...

Fun 21. Feb 2004

... 20-30 fps? Wenn ich unter 50 fps habe, fühle ich mich stark gestört. Da zock ich...

pt2066.7 21. Feb 2004

EIZO ... . Ist auch bloß so eine Legende ... . Wir haben 1997 zig Tausend F35 an die...

Frank 21. Feb 2004

Bei der Arbeit spielen wir manchmal nach Feierabend im Netz.. und dass dann auf dem NEC...


Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. 32-Kern-CPU Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
  2. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  3. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole

Matebook X Pro im Test: Huaweis zweites Notebook ist klasse
Matebook X Pro im Test
Huaweis zweites Notebook ist klasse

Mit dem Matebook X Pro veröffentlicht Huawei sein zweites Ultrabook. Das schlanke Gerät überzeugt durch ein gutes Display, flotte Hardware samt dedizierter Grafikeinheit, clevere Kühlung und sinnvolle Anschlüsse. Nur die eigenwillig positionierte Webcam halten wir für fragwürdig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Android Huawei stellt zwei neue Tablets mit 10-Zoll-Displays vor
  2. Smartphones Huawei will Ende 2019 Nummer 1 werden
  3. Handelskrieg Huawei-Chef kritisiert Rückständigkeit in den USA

Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

    •  /