Abo
  • Services:
Anzeige

JBoss erhält 10 Millionen US-Dollar Risiko-Kapital

Matrix Partners und Accel Partners investieren in JBoss

Die JBoss Inc. hat in einer ersten Finanzierungsrunde zehn Millionen US-Dollar Risiko-Kapital erhalten. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt den freien J2EE-Application-Server Jboss. Die Finanzierungsrunde wurde von Matrix Partners unter Beteiligung von Accel Partners angeführt.

Anzeige

Die neuen finanziellen Mittel will das Unternehmen zur weiteren Stärkung seiner positiven Unternehmensbilanz sowie für die Produktentwicklung, den Ausbau der Infrastruktur und das Marketing einsetzen. Darüber hinaus wird David Skok, General Partner bei Matrix und ehemals Gründer und CEO von SilverStream Software, Mitglied im Aufsichtsrat von J Boss.

"JBoss hat sich zum klaren Marktführer bei Open-Source-Applikationsservern entwickelt. Mit seiner technologischen Vision, der wachsenden Kundenbasis und seinem ISV-Netzwerk sowie einem leistungsfähigen Geschäfts- und Finanzmodell, das steigende Umsätze und Gewinne generiert, sehen wir für JBoss enorme Möglichkeiten, das gegenwärtige Marktgefüge zu verändern", so David Skok.

"Der Kapitalzuwachs kommt für JBoss in einem entscheidenden Moment. Seit 2003 erleben wir ein explosives Wachstum und wir sehen auf dem Unternehmensmarkt gewaltige Chancen für uns", erklärt Marc Fleury, President und CEO von Jboss.

Die Finanzierung folgt auf ein Jahr, in dem JBoss deutliche Gewinne sowohl beim Marktanteil als auch beim Bekanntheitsgrad verzeichnete. Nach einer Untersuchung von BZ Media aus dem November 2003 überrundete der Einsatz von JBoss alle anderen Java-Applikationsserver und verdoppelte sich gegenüber 2002. Damit schloss er zu den führenden kommerziellen Lösungen auf. JBoss erweiterte seine Geschäftstätigkeit mit der Einrichtung der Europazentrale in Neuchâtel (Schweiz) und baute sein Entwicklungsteam mit der Einstellung führender Entwickler der namhaften Open-Source-Projekte Tomcat, Hibernate und JGroups aus, die jetzt vom Unternehmen unterstützt werden.


eye home zur Startseite
Wilfried Walker 22. Feb 2004

Schau vielleicht mal unter http://www.visek.de/?9605 und lade Dir...

J2EE 22. Feb 2004

Aber trotzdem mal ne dumme Frage: Was ist ein J2EE Applikationsserver? Eine Software, bei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Offenbach
  2. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Düsseldorf
  3. Zielpuls GmbH, München
  4. Host Europe GmbH, Hürth


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 6,66€
  2. (-50%) 4,99€
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  2. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  3. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  4. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  5. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  6. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  7. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  8. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  9. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  10. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Deutlich Verbessert!

    jo-1 | 13:22

  2. Re: Nicht für den Straßenverkehr

    quineloe | 13:21

  3. Re: Schau dir doch an, wie Björn im Norwegischen...

    Eheran | 13:17

  4. Re: naja ...ich setze da auf altbewährtes

    ha00x7 | 13:16

  5. Re: Ladeleistung

    User_x | 13:10


  1. 12:22

  2. 10:48

  3. 09:02

  4. 19:05

  5. 17:08

  6. 16:30

  7. 16:17

  8. 15:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel