Abo
  • Services:

Matsushita mit winzigen hochauflösenden Bild-Sensoren

v(nu)MAICOVICON für Handy-Kameras

Matsushita, bekannter unter den Markenbezeichnungen Panasonic oder Technics, hat die Entwicklung eines neuen Bildsensors angekündigt, der eine bislang nicht erreichte Pixeldichte aufweist. Damit wären die Bildsensoren unter dem kryptischen Namen v(nu)MAICOVICON prädestiniert für Handykameras und winzige Digitalkameras.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Sensorgeneration verbraucht weniger Strom als CCD-Elemente (Charge Coupled Device) und bietet nach Herstellerangaben eine bessere Bildqualität als CMOS (Complementary Metal Oxide Semiconductor). Die Massenproduktion der 1-Megapixel-Modelle soll noch im Februar anlaufen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  2. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Hamburg

Ein 1,3-Megapixel-Sensor soll einen Durchmesser von nur 4,5 Millimeter haben, ein 2-Megapixel-Modell nur 5,6 Millimeter. Der Stromverbrauch soll nur ein Fünftel eines vergleichbaren CCDs betragen. Die Massenproduktion der 2-Megapixel-v(nu)MAICOVICONs soll im März 2004 starten.

Höhere Auflösungen sind schon geplant. Damit sollen die Sensoren auch in andere AV-Produkte wie Digitalkameras, Videokameras und beispielsweise in Sicherheitssysteme Eingang finden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Destiny 2 Digital Deluxe für 44,99€, AC Origins für 28,99€, ANNO 2205 Ultimate...
  2. 111€
  3. 88€
  4. (u. a. Logitech G Pro Gaming-Maus für 37€)

Asmael 21. Okt 2005

...um das thermische Rauschen auf einem erträglichen Niveau zu halten. Nicht zu vergessen...

Michael Matsushita 23. Feb 2004

Der eine sagt "Matsuschihta" der andere sagt "Matsuschta".

Thomas 20. Feb 2004

"Winzige Endoskopie-Kapsel" http://www.3sat.de/nano/news/32713/index.html

Prof. :-) 20. Feb 2004

hmmm, CCD´s sind analoge Bauelemente. Sie transportieren nach einem "Eimerketten...

DrDoom 20. Feb 2004

Noe, das hiess schon immer Complementary.


Folgen Sie uns
       


PUBG für Smartphones - Test

Wir testen PUBG für Smartphones - eine sehr gute Umsetzung der ursprünglichen Version für PC und Konsole.

PUBG für Smartphones - Test Video aufrufen
Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

    •  /