Abo
  • Services:

Internet Explorer: Patch me if you can

IE hat Probleme mit SSL-Seiten; zweite Nachbesserung des IE-Sicherheits-Patches

Wie ein aktueller Knowledge-Base-Artikel auf Microsofts Webseiten zu berichten weiß, hat ein aktueller Internet Explorer 6 Probleme mit SSL-Seiten. Das Problem soll nur den Internet Explorer 6 betreffen, sofern der Anfang Februar 2004 erschienene Sicherheits-Patch für den Browser eingespielt wurde. Damit muss Microsoft den betreffenden Patch bereits das zweite Mal nachbessern.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein Knowledge-Base-Artikel beschreibt, dass die im Internet Explorer 6 enthaltene Wininet-Funktion fehlerhaft arbeitet, wenn der Februar-2004-Patch für den Browser installiert wurde. Wird die Wininet-Funktion verwendet, um etwa Daten über eine SSL-verschlüsselte Webseite zu übertragen, sendet der datenliefernde Server womöglich eine Fehlermeldung, da das Versenden von HTML-POST-Formularen nicht mit dem Internet Explorer 6 funktioniert. Microsoft bietet einen Patch für den Internet Explorer 6 zum Download an.

Damit muss Microsoft den mit dem Security Bulletin MS04-004 veröffentlichten Patch für den Internet Explorer bereits das zweite Mal nachbessern, weil der Patch neue Fehler in den Browser integriert hat. Nutzer, die erwarten, dass sich mit dem aktuellen Patch wieder Nutzername und Kennwörter in URLs einbinden lassen, müssen enttäuscht werden. Microsoft hatte mit dem am 3. Februar 2004 erschienenen Patch für den Internet Explorer das Einbinden derartiger Informationen in URLs komplett abgeschaltet. Das sorgte im Internet für einige Verärgerung, da sich Webseiten mit entsprechenden Adresskonstruktionen nicht mehr ohne weiteres mit dem Internet Explorer aufrufen lassen. Andere Browser-Hersteller unterstützen diesen URL-Aufruf weiterhin, ohne dass Browser wie Firefox, Mozilla oder Opera mit den im Internet Explorer aufgetretenen Sicherheitsproblemen konfrontiert sind.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ Release 04.12.
  2. 9,95€
  3. 26,95€

test_heinrich 30. Jun 2010

test

Mirco 25. Feb 2004

Gibt heute 2 Artikel die dir vielleicht helfen: Zitat: "Wer unter Windows nicht den...

Neues Deutschland 25. Feb 2004

keine Ahnung, was du für ein Linux getestet hast, auf meinem Debian woody mit aktuellen...

hui 24. Feb 2004

was heist geschlossen, golem IST einen KiTa. ist ja auch nix schlimmes.

Blindside 24. Feb 2004

Hi Michael - alt ! Du bist ja echt gemein! Mich ohne Vorwarnung auf die windinux-Seite zu...


Folgen Sie uns
       


Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Ladevorgang beim Audi E-Tron Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /