Abo
  • Services:

Xeon mit 3,2 GHz und 2-MByte-Level-3-Cache

Bisher max. 3,2 GHz und 1 MByte Cache oder 3,06 GHz

Intels Workstation- und Server-Prozessor Xeon für Einzel-CPU-Systeme gibt es nun auch mit 3,2 GHz, 512-KByte-Level-2- und einem 2-MByte-Level-3-Cache. Bisher gab es diese Taktrate in Verbindung mit dieser Cache-Größe nur beim Xeon-Ableger Pentium 4 Extreme Edition; der große Cache war zwar schon für den einfachen Xeon angekündigt, bisher aber den Multi-Prozessor-fähigen Xeons vorbehalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Auch der neue 3,2-GHz-Xeon mit Northwood-Kern bleibt allerdings weiterhin beim 533-MHz-Systembus (133 MHz x vier Pipelines), was bei Xeon-Systemen noch Standard ist. Erst beim kommenden Xeon mit Prescott-Kern (Codename "Nocona"), aktivierter 64-Bit-Erweiterung und 3,06 GHz Taktfrequenz schwenkt Intel auch bei der Xeon-Familie auf den 800-MHz-Systembus um. Nocona soll bis Mitte 2004 fertig sein und die passenden Chipsätze DDR2-RAM sowie PCI-Express unterstützen.

Stellenmarkt
  1. STÖBER Antriebstechnik GmbH + Co. KG, Pforzheim
  2. University of Stuttgart, Stuttgart

Für den Server-Bereich hat Intel gemeinsam mit IBM noch eine neue 4-Wege-Server-Blade entwickelt und auf dem Intel Developer Forum (IDF) Spring 2004 angekündigt. Das "Intel Server Compute Blade SBX44" getaufte Produkt basiert auf Intels Multi-Prozessor-fähigem Xeon-Prozessor MP.

Speziell für Kleinunternehmen hat Intel auch einen Intel E7210 getauften Chipsatz vorgestellt, der zuverlässigere Pentium-4-Server ermöglichen soll.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 11,49€
  2. 31,49€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  4. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)

SF (Golem.de) 19. Feb 2004

Danke für den Hinweis - stimmt natürlich leider nicht :)

JTr 19. Feb 2004

Ja Intel will vorallem damit die stagnierende Stromwirtschaft etwas ankurbel. So dürften...

JTr 19. Feb 2004

Für das entwickelt eben Intel das BTX Format: Big Tower for Xeon! Der Prozessor wird da...

gali 19. Feb 2004

da kann ich mir ja glatt den arbeitsspeicher sparen ;))


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Plus (2018) - Test

Der neue Echo Plus von Amazon liefert einen deutlich besseren Klang als alle bisherigen Echo-Lautsprecher. Praktisch ist außerdem der eingebaute Smart-Home-Hub. Der integrierte Temperatursensor muss aber noch bessser in Alexa integriert werden. Der neue Echo Plus ist zusammen mit einer Hue-Lampe von Philips für 150 Euro zu haben.

Amazons Echo Plus (2018) - Test Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Informationsfreiheitsbeauftragte Algorithmen für Behörden müssen diskriminierungsfrei sein
  2. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  3. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /