• IT-Karriere:
  • Services:

Neue E-Plus-Professional-Tarife: Licht und viel Schatten

Fast alle Grundgebühren steigen an

Nach der umfassenden Gebührenüberarbeitung bei E-Plus hat sich auch etwas bei den Professional-Tarifen des Mobilfunkunternehmens getan. Grundsätzlich kann man auch hier ab 1. März 2004 für 3 Cent pro Minute rund um die Uhr ins Festnetz telefonieren - doch die Grundgebühren steigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die in S, M und XL aufgeteilten Tarifgruppen sind mit unterschiedlichen Grundpreisen und ebenso unterschiedlichen Minutenpreisen bei Anrufen zu Mobiltelefonen gesegnet.

Stellenmarkt
  1. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  2. ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Duisburg

Die Grundgebühr beim M-Tarif steigt von 18,- auf 20,- Euro, beim XL-Tarif gleich von 26,- auf 30,- Euro. Nur Kunden, die den S-Tarif gewählt haben, sind nicht von einer Grundgebührenerhöhung betroffen - der monatliche Preis bleibt hier stabil bei 10,- Euro.

Zudem ist die bislang kostenlose Tarifautomatik nun nur noch als Option für 5,- Euro monatlich zu haben. Mit diesem Mechanismus wurden rückwirkend die tatsächlich vertelefonierten Minuten und Daten zur Einstufung in den für den Kunden am günstigsten Tarif vorgenommen.

Wer schon E-Plus-Professional-Kunde ist, für den ändert sich erst einmal nichts - die Tarifautomatik bleibt gratis, die Monatsgebühren verharren auf dem bisherigen Stand - nur kriegt man dann natürlich auch nicht die günstigeren Festnetz-Tarife.

Der SMS-Versand kostet bei jedem Tarif 20 Cent. Der Abruf der Comfort-Mailbox kostet nun 30, 20 bzw. 10 Cent für die Tarife S, M und XL.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

roland 19. Feb 2004

wie recht du hast ;-)

techt 19. Feb 2004

Kein Problem, man hilft ja gerne ;) Komisch nicht, im IE geht es aber :-/ B.

techi67 19. Feb 2004

Wohl dem, der den "alten" Prof. Jubiläumstraif vom letzten Jahr hat. Gleiche Preise, aber...

AD (golem.de) 19. Feb 2004

ja sie haben da eine Pressemitteilung die ich nicht hatte. Die Gif-Tabelle im...

AD (golem.de) 19. Feb 2004

nein das war nen Vertipper, in der Preisliste http://www.eplus.de/frame.asp?go=http%3A...


Folgen Sie uns
       


Windows Powertoys - Tutorial

Wir geben einen kurzen Überblick der Funktionen von Powertoys für Windows 10.

Windows Powertoys - Tutorial Video aufrufen
    •  /