Abo
  • Services:

Seagate: 2,5-Zoll-Platte mit 10.000 Umdrehungen pro Minute

Savvio - Kompakte Festplatten für Server-Anwendungen

Mit Savvio hat Seagate jetzt auf dem Intel Developer Forum eine neue 2,5-Zoll-Festplatte vorgestellt, die mit 10.000 Umdrehungen pro Minute arbeitet. Damit zielt die Platte im Notebook-Format vor allem auf den Einsatz bei kompakten Servern ab.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben der hohen Drehzahl soll sich die Platte durch eine lange Lebensdauer auszeichnen; Seagate gibt die durchschnittliche Laufzeit ohne Fehler (MTBF) mit 1,4 Millionen Stunden an, bei hoher Belastung rund um die Uhr. Die mittlere Zugriffszeit der Platte gibt Seagate mit 4.1 ms an.

Seagate Savvio
Seagate Savvio
Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  2. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Albstadt

Darüber hinaus soll sich die Savvio durch einen um etwa 40 Prozent geringeren Stromverbrauch auszeichnen und wahlweise per Fibre Channel, Ultra320 SCSI oder SAS (Serial Attached SCSI) angeschlossen werden.

Seagate baut die Platten mit zwei Scheiben und will diese mit 36 GByte und 73 GByte Ende des zweiten Quartals 2004 auf den Markt bringen. Die SAS-Variante soll etwas später im dritten Quartal 2004 erhältlich sein. Preise nannte Seagate noch nicht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. (u. a. The Hateful 8 Blu-ray, Hacksaw Ridge Blu-ray, Unlocked Blu-ray, Ziemlich beste Freunde Blu...
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)

D-FENS 20. Feb 2004

Performant sind sie ja, die Festplatten von Western Digital. Jedoch kann bei keinem...

D-FENS 20. Feb 2004

Dann hattest Du noch keine Samsung.

choquecroute 20. Feb 2004

Was WD angeht, kann Ich DIch nur bestaetigen. Deswegen ist WD bei mir unten durch...

Plasma 19. Feb 2004

War schon immer so. Mit uns Randgruppen-Heimadmins verdienen die nix. Ich ärger mich auch...

Plasma 19. Feb 2004

Was soll jetzt der Spruch von wegen WD ist Elektroschrott? Ich dachte die werden in allen...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test

Das Galaxy S9 und das Galaxy S9+ sind Samsungs neue Oberklasse-Smartphones. Golem.de hat sich im Test besonders die neuen Kameras angeschaut, die eine variable Blende haben.

Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test Video aufrufen
Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

Far Cry 5 im Test: Schöne Welt voller Spinner
Far Cry 5 im Test
Schöne Welt voller Spinner

Der Messias von Montana trägt Pornobrille und hat eine Privatarmee - aber nicht mit uns gerechnet: In Far Cry 5 kämpfen wir auf Bergwiesen und in Bauernhöfen gegen seine Anhänger. Das macht dank einiger Serienänderungen zwar Spaß, dennoch verschenkt das Actionspiel von Ubisoft viel Potenzial.
Von Peter Steinlechner

  1. Far Cry 5 Offenbar Denuvo 5 und zwei weitere Schutzsysteme geknackt
  2. Ubisoft Far Cry 5 schafft Serienrekord und Spieler werfen Schaufeln
  3. Ubisoft Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten

HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  2. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort
  3. Vive Focus HTC stellt autarkes VR-Headset vor

    •  /