Abo
  • Services:

Spieletest: Sonic Heroes - Der blaue Igel rast wieder

Jump&Run-Action für Xbox, GameCube und PS2

In der 16-Bit-Konsolenära gehörten Segas Sonic-Spiele zu den besten erhältlichen Plattform-Titeln, in den letzten Jahren hat die Reihe allerdings viel von ihrer früheren Faszination eingebüßt - der Sprung zu 3D bekam dem blauen Igel nicht sonderlich gut. Mit Sonic Heroes versucht man nun, alte Tugenden mit neuen Ideen zu verknüpfen.

Artikel veröffentlicht am ,

Sonic Heroes lässt den Spieler nicht nur im Gewand des Igels antreten, sondern wartet mit insgesamt zwölf Charakteren auf - aufgeteilt in vier Gruppen mit je drei Figuren. Das bekannteste Team ist sicherlich Team Sonic mit Sonic, Knuckles und Tails, mit den anderen drei Mannschaften lässt sich das Spiel aber ebenso gut bestreiten. Ein erhöhter Wiederspielwert entsteht so leider nicht - das Gameplay ist mit allen Teams identisch, ein zweites Durchspielen mit anderer Mannschaft bringt also praktisch keine neuen Ereignisse mit sich.

Inhalt:
  1. Spieletest: Sonic Heroes - Der blaue Igel rast wieder
  2. Spieletest: Sonic Heroes - Der blaue Igel rast wieder

Screenshot #1
Screenshot #1
Im Spiel kann jederzeit per Knopfdruck zwischen den drei Charakteren hin und hergeschaltet werden. Sinnvoll ist das, weil jeder Typ über eine andere Stärke verfügt: Sonic beeindruckt mit rasend schnellen Bewegungen, Tails kann fliegen und Knuckles verfügt über erhebliche Kräfte, mit denen sich etwa eine Mauer durchbrechen lässt. Ein wenig taktisches Vorgehen ist also gefragt, allerdings erschließt sich fast immer direkt aus dem Spielverlauf, mit welchem Charakter man an bestimmten Stellen weiterkommt.

Screenshot #2
Screenshot #2
Das Gameplay erinnert stark an frühe Sonic-Spiele - der Adventure-Anteil wurde also wieder reduziert, stattdessen rast man über schmale Planken und Loopings mit unzähligen Speed-Ups und Gefahren, springt über weite Abgründe und vom Rampen und muss immer mal wieder auch ein paar Kontrahenten vermöbeln. Die Bedienung geht dabei auf allen drei Konsolen sehr leicht von der Hand und ist im Großen und Ganzen sehr intuitiv.

Spieletest: Sonic Heroes - Der blaue Igel rast wieder 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 102,35€ + Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. bei Caseking kaufen

sss 09. Jan 2006

das game ist voll der hammer!

sonic 3d lieber 01. Jun 2004

na dann kauf dir die sonic mega collection

ThorMieNator 25. Feb 2004

Hör auf, ich muss gleich weinen... Werde nachher mal den Staub von meinem alten...

Trollaner 24. Feb 2004

Also es gab Sonic für GameGear, MasterSystem und Megadrive Ich spiel gerade...

Xeon-G 24. Feb 2004

Nah, das erste Sonic Spiel gabs auch fürs Master System. Hab das früher stundenlang mit...


Folgen Sie uns
       


Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week)

Auf der Display Week 2018 in Los Angeles zeigt der chinesische Herstller BOE ein im Wind flatterndes AMOLED.

Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week) Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
Xbox Adaptive Controller ausprobiert
19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
Von Andreas Sebayang

  1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
  2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
  3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

    •  /