Abo
  • Services:
Anzeige

MS SQL Server 2000 Reporting Services fertig

Beschleunigter, unternehmensweiter Zugriff auf Informationen in Aussicht

Microsoft hat die finale Version der SQL Server 2000 Reporting Services vorgestellt. Die Erweiterung für den SQL Server 2000 bietet Unternehmen ein neues Reporting-Tool, das den internen Informationsfluss beschleunigen soll, da es die notwendigen Daten in Echtzeit von jeder Informationsquelle auf jedes Gerät übertragen hilft.

Anzeige

Die Reporting Services komplettieren Microsoft SQL Server 2000 und erweitern die schon vorhandenen Komponenten wie Data Warehousing, Data Mining, integriertes Management und Datenbankdiagnose um eine Infrastruktur für unternehmsweites Berichtswesen (Reporting).

Die SQL Server 2000 Reporting Services sind eine offene und skalierbare so genannte "Business Intelligence"-Plattform. Sie weisen eine vollständig .NET-basierte Architektur auf. Alle Schnittstellen sind als Web Services implementiert. Die Reporting Services unterstützen eine große Zahl von Datenquellen. Dazu gehören OLE DB oder ODBC sowie interaktive und nicht interaktive Ausgabeformate wie Adobe Acrobat PDF, Webbrowser oder Microsoft Office. Entwickler können die Reporting Services auch um eigene Komponenten erweitern, um zum Beispiel auf kundenspezifische Datenquellen zuzugreifen, zusätzliche Ausgabeformen zu entwickeln oder die Daten auf mehrere Geräte zu übertragen.

Die Software läuft sowohl unter der SQL Server 2000 Standard Edition als auch der Enterprise Edition. Voraussetzung für den Betrieb der Reporting Services ist wie bei den SQL Server 2000 Analysis Services eine Lizenz für SQL Server 2000. Die Reporting Services sind in folgenden neun Sprachen erhältlich: traditionelles und vereinfachtes Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch und Spanisch.

Preise nannte Microsoft nicht.


eye home zur Startseite
Species8372 18. Feb 2004

Ja, Oracle ist ganz brav :-) Was mir dort nur fehlt ist die schnelle und komfortable...

zcheg 18. Feb 2004

Braves Oracle! Fein! Ich bin übrigens nicht bei MS, und sowieso nicht im Marketing...

Species8372 18. Feb 2004

- Um die Transaktion nicht zu lange aufhalten zu müssen (Locks!) macht die SP eine Kopie...

zcheg 18. Feb 2004

Das klingt eher nach einem Problem der Transaktionalität; das ist nix was direkt in den...

Species8372 18. Feb 2004

Funktioniert gut? Das wäre super. Wird folgendes Problem irgendwie angegangen? Ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
  2. BWI GmbH, deutschlandweit
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. über Hays AG, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  2. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  3. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  4. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien

  5. Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Zweites Löschzentrum von Facebook startet in Essen

  6. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  7. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  8. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

  9. Automatisierung

    Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz

  10. Gutachten

    Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. DFKI Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde
  2. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Indiegames-Rundschau: Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
Indiegames-Rundschau
Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  3. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler

  1. Re: Schöne Wanzen sind das, prima auch zum...

    Andi K. | 12:23

  2. Re: Großartiger Guardian-Artikel und...

    Muhaha | 12:22

  3. nicht krümelnde Brötchen liebe ich...

    meinoriginaluse... | 12:21

  4. Re: 850 Fachverfahren

    gadthrawn | 12:21

  5. Re: Grundeinkommen

    chithanh | 12:19


  1. 12:00

  2. 11:47

  3. 11:25

  4. 10:56

  5. 10:40

  6. 10:28

  7. 10:27

  8. 10:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel