Abo
  • Services:

Unterbrechungsfreie Stromversorgung bald für jedermann?

APC will künftig verstärkt den privaten Anwender erreichen

Das Unternehmen American Power Conversion (APC), ein Anbieter von unterbrechungsfreien Stromversorgungen (USV), will sein Geschäft ausweiten: auf dem Endverbrauchermarkt und bei kleinen Unternehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Marke APC, die im IT-Umfeld als Hersteller von unterbrechungsfreien Stromversorgungen und Infrastrukturmanagement eingeführt ist, soll sich nun auch im Home-Entertainment-Markt stärker etablieren. "Strom- und Überspannungsschutz benötigt auch der Anwender zu Hause", erläuterte Kurt Wittmann, Sales Manager Retail EMEA, "schließlich ist es für ihn sehr ärgerlich, wenn ständig der Rechner auf Grund von Stromschwankungen abstürzt oder die Satelliten-Receiver bei einem Gewitter zerstört werden."

Im Rahmen der Neuausrichtung des Vertriebs ist das Produktportfolio von APC für den Retail-Markt erweitert worden. Es umfasst vier Kategorien: Stromschutzprodukte für das mobile Büro, USV (unterbrechungsfreie Stromversorgung), Überspannungsschutz und Zubehör. Neue Geräte für den Bereich Home-Entertainment sollen zur CeBIT 2004 vorgestellt werden - und gegen Weihnachten sollen denen noch weitere folgen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. (-78%) 1,11€
  3. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Thorsten 15. Apr 2004

In jedem Betrieb der auf eine zentrale EDV angwiesen ist sollten entsprechende...

Dave 17. Feb 2004

Ich hatte so ca. 1997 meinen letzten Stromausfall. Dauerte 2 min. wegen Bauarbeiten. Hier...

pt2066.7 17. Feb 2004

Ich betreue nebenbei einen ganzen Haufen Freiberufler, Selbstständige, Handwerker...

ppc 17. Feb 2004

und nen fluxkompensator ;)

Sicaine 17. Feb 2004

Hm eigentlich immer wenn es bei uns blitz dann startet mein Rechner gerne ab. Und das...


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

    •  /