Abo
  • Services:
Anzeige

Bericht: IBM will Microsoft Office unter Linux nutzen

IBM arbeitet angeblich an der Migration von Office auf Linux

Im Rahmen der Umstellung seiner Arbeitsplätze auf Linux plant IBM eine Migration von Microsoft Office für Linux, das berichtet die InfoWorld. Microsoft sei an der Migration indes nicht beteiligt, was die Vermutung nahe legt, dass IBM auf eine WINE-basierte Lösung oder eine andere Software setzt, die es erlaubt, Windows-Applikationen unter Linux auszuführen.

Anzeige

Pläne, Microsoft Office durch eine andere Software wie beispielsweise OpenOffice.org zu ersetzen, gebe es bei IBM nicht, so Infoworld. IBM arbeite mit Microsoft zusammen, um Office Linux-fähig zu machen, wird Stefan Pettersson, Technischer Manager von IBMs Lotus-Division in Schweden, zitiert. Zum Wie wollte sich Petterson aber nicht äußern, erklärte aber, dass Microsoft IBM entsprechenden Code zur Verfügung gestellt habe, wie dies auch in Bezug auf andere Projekte schon geschehen sei.

Mit Sun wolle IBM nicht zusammenarbeiten, das Unternehmen sei zu klein, so Pettersson.

Allerdings hat Jonas Persson, Verkaufsdirektor für Entwicklungstools bei Microsoft, gegenüber Infoworld eine entsprechende Zusammenarbeit mit IBM dementiert. Laut Jonas Persson sei es unmöglich, Office auf Linux zu portieren.

Für das IBM-eigene Produkt Lotus Notes wolle IBM hingegen auf einen Java-Client setzen, der in der zweiten Jahreshälfte 2004 auf den Markt kommen soll.


eye home zur Startseite
Peter 19. Mär 2004

Ist aber nun mal so: MS Office ist was für Mäuseschubser, mehr beim besten Willen nicht...

Michael - alt 16. Feb 2004

naja, schon irgendwie lustig, daß die große ibm einfach nur bastellösungen...

Otto d.O. 16. Feb 2004

Sooo billig sind die OEM-Lizenzen von Word/Works auch nicht, viele Leute brauchen...

Datawizz 16. Feb 2004

Lustiger Bericht ... der ist so falsch wie sonst was .... Zwar gibt es Ansätze, MS Office...

ptread 16. Feb 2004

Die Bemerkung ist ja beste IBM-Arroganz wie in den guten alten Tagen. Aber Sun ist in der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,82€+ 3€ Versand
  2. 269,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 297€)

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

  1. kein überraschung ...

    blaub4r | 19:51

  2. Erfahrungen mit LoRa?

    Eheran | 19:48

  3. Re: "IT-News für Profis"-Bashing in 3,2,1...

    HorkheimerAnders | 19:45

  4. Re: Selbstgemachtes Problem

    bombinho | 19:43

  5. Opps

    slead | 19:36


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel