Abo
  • Services:
Anzeige

Shooter Breed zum Sonderpreis - wegen schlechter Tests?

Spiel erscheint am 20. Februar 2004

Nach unzähligen Verschiebungen soll der Science-Fiction-Shooter "Breed" am 20. Februar 2004 nun endlich erscheinen. Wie CDV jetzt bekannt gab, wird das Spiel nicht wie eigentlich erwartet zum Vollpreis erscheinen, sondern stattdessen für knapp 30,- Euro in den Händlerregalen stehen.

Anzeige

Breed
Breed
"Wir haben mit unseren großen Handelspartnern den einmaligen Sonderpreis von 29,99 Euro zum Verkaufsstart am 20. Februar abgestimmt. Bestärkt durch eine aktuelle Marktumfrage, werden wir nun mit diesem Preis eine möglichst breite Masse ansprechen", meint Andreas Jäger, CDV-Sales Director. Marketing Director Eric Standop äußert sich ähnlich: "Die Zielgruppenanalyse ergab ein klares Bild: 30 Euro ist bei den Fans von SciFi-Shootern eine echte Reizschwelle! Diese Erfahrung haben andere Publisher bereits gesammelt - wir haben daraus unsere Schlüsse gezogen."

Ein weiterer Grund für den günstigen Preis dürften allerdings die bisher wenig begeisternden Testergebnisse in einigen PC-Spielemagazinen sein - dort hatte der einst als vermeintlicher "Halo-Killer" angekündigte Titel nur sehr mittelmäßige Bewertungen erhalten.


eye home zur Startseite
Seraph 24. Mär 2004

Tja, man kann es sich vorstellen wie in den beginnenden 90ern... dumm dämliche wirr durch...

R2PX0 14. Feb 2004

50 - 60 DM ??? NEEE ! soviel haben die games nach nem 3/4jahr gekost, ABER NICHT zum...

freak 13. Feb 2004

Ja deshalb ist es auch so wohltuend, das es Firmen wie Valve, ID oder EPiC gibt. Allein...

Das Ich 13. Feb 2004

Jup genau mein Reden....manche der besten und guten Games bleiben einfach oft nur in...

Das Ich 13. Feb 2004

Hmm, Chrom und Flop....also insgesamt ja mag wohl sein weil's sich glaube ich kaum einer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OBI Group Holding SE & Co.KGaA, Köln
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  4. Robert Bosch GmbH, Bamberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)
  2. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: Ein Blick in die Kugel verät mir ...

    quasides | 01:16

  2. Re: Für Legacy Addon manuell umgestellen?

    DebugErr | 01:12

  3. Re: München ein Beispiel wie man es nicht macht...

    Niaxa | 01:09

  4. Re: Remotedesktop und gut ist

    GaliMali | 01:04

  5. Re: und warum??? Weil binbash shell und so ein kack

    Niaxa | 01:02


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel