Abo
  • Services:

Microsoft erhält Patent auf XML-basierte Script-Automation

Patent beschreibt ein System in XML eingebetteter Scripte in mehreren Sprachen

Microsoft hat in den USA ein Patent zugesprochen bekommen, das eine automatische Verarbeitung von Scripten in verschiedenen Sprachen beschreibt, die in einer XML-Datei eingebettet sind. Auswirkungen auf XML im Allgemeinen soll die Patentgewährung nicht haben, so Microsoft.

Artikel veröffentlicht am ,

Das US-Patent 6,687,897 beschreibt Methoden und Datenstrukturen, bei denen Scripte unterschiedlicher Sprachen in einer einzigen XML-Datei eingebettet sind sowie ein System, das diese automatisch verarbeiten kann. Die einzelnen Scripte sind dabei von einem Datei-Element eingeschlossen, die Instruktionen der Scripte selbst in ein Code-Element. Auch andere Informationen wie beispielsweise der Name des einzelnen Scripts oder eine Beschreibung seiner Funktion können in die XML-Datei eingebettet sein. Auch die Information, in welcher Sprache des jeweilige Script geschrieben ist, wird in die XML-Datei integriert.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Wird ein bestimmtes Script ausgeführt, wird die XML-Datei geparsed, um eine Liste der Scriptnamen oder ihrer Funktionsbeschreibungen zu erstellen. Anschließend werden eines oder mehrere Scripte ausgewählt und die eigentlichen Scripte aus der XML-Datei extrahiert und ausgeführt.

Gegenüber der US-Site internetnews.com hat Microsoft-Sprecher Mark Martin allerdings erklärt, das Patent werde keinen Einfluss auf die "gebührenfreie Natur" des XML-Standards haben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-71%) 12,99€
  2. (-53%) 27,99€
  3. 39,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)

jeej.de 14. Feb 2004

ein Patent anmelden ist nicht ganz billig :))

jockl 13. Feb 2004

Das gilt wohl für *alles*, das scripting in XML einbindet. Nur mal so zur Info: Mozilla...

Tobias 13. Feb 2004

Wenn es das (angeblich) schon länger gibt, wieso haben sie es sich dann nicht patentieren...

schup 13. Feb 2004

Frage mich wie das mit jakarta-ant ist. Dort gibt es eine XML-Datei die Scripts in...

Pascal Brück 13. Feb 2004

[...] Genau. Und deshalb ist es wohl ein triviales Patent. Oder? Mh, ob das wohl auch...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

      •  /