Abo
  • Services:
Anzeige

Minoltas digitale Spiegelreflexkamera mit Anti-Shake-Technik

6-Megapixel-Gerät vorangekündigt

Es rauscht seit längerem im Blätterwald und wer dachte, dass Minolta zur PMA in Las Vegas endlich seine digitale Spiegelreflexkamera vorstellt, hat sich geirrt: Lediglich eine dünne Vorankündigung ohne exakte technische Daten gibt es für die auf dem Dynax-7-Gehäuse aufbauende Kamera, mit der Minolta in ein neues Marktsegment einsteigen will.

Anzeige

Demnach ist die Minolta Dynax 7 Digital mit einem 6-Megapixel-Chip (APS-C-Format) ausgestattet und kann mittels AF-Bajonett Objektive verwenden, die auch auf die analogen Konica-Minolta-Spiegelreflexkameras, wie z.B. die Dynax 7, passen.

Die Kamera wird mit einem Neun-Punkt-Autofokus, einem 2-Zoll-LCD sowie einem Weißabgleichs- und ISO-Rad am Kamerarücken ausgestattet sein und externe Blitze schnurgebunden und drahtlos unterstützen.

Minolta Dynax 7 Digital
Minolta Dynax 7 Digital

Und als besonderes Highlight ist die Kamera mit einem Anti-Shake-System ausgerüstet, das bereits durch die Modelle DiMAGE A1 und A2 bekannt wurde. Dieses soll verwacklungsfreie Aufnahmen bei langen Brennweiten und ungünstigen Lichtverhältnissen ohne Stativ erlauben.

Minolta Dynax 7 Digital - Rückansicht
Minolta Dynax 7 Digital - Rückansicht

Gerüchten zufolge soll sie im Herbst erscheinen - ein Preispunkt wird noch festgelegt.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München
  2. flexis AG, Olpe
  3. MKB Mittelrheinische Bank GmbH, Koblenz
  4. Computacenter AG & Co. oHG, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. SanDisk SSD Plus 240 GB für 69€)
  2. (u. a. NBA 2K18 PS4/XBO 29€)
  3. 599€ + 5,99€ Versand (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: SPD müsse sich erneuern?

    Mingfu | 01:08

  2. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Garrona | 01:08

  3. Re: das NetzDG ist eh unvollständig

    teenriot* | 01:02

  4. Re: Meltdown for dummies

    Myxier | 00:59

  5. Re: Was hat das mit IT zu tun? (KT)

    Neonen | 00:49


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel